SCHLAGWORTE: Schwerin

Feuer in Recyclinganlage – Polizei vermutet Brandstiftung

| Bei einem Brand in einer Recyclingfirma in Burg Stargard (Kreis Mecklenburg-Strelitz) ist am Sonntag ein Sachschaden in Höhe von rund 600 000 Euro entstanden. Das Feuer war aus zunächst ungeklärter Ursache auf dem Werksgelände im Ortsteil Bargensdorf ausgebrochen, sagte ein Polizeisprecher in Schwerin. Inzwischen gehen die Beamten von Brandstiftung aus.

Altpapier in Schwerin: Gewerbliche Konkurrenz zugelassen

| Im Rechtsstreit um die Altpapiersammlung in Schwerin hat ein Privatunternehmen einen vorläufigen Erfolg gegen die Landeshauptstadt errungen.

Kommende Veranstaltungen

Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link