SCHLAGWORTE: Industriepark Höchst

Grundsteinlegung für Bioerdgas-Aufbereitungslage bei Frankfurt

| Der Grundstein für die Bioerdgas-Aufbereitungsanlage im Industriepark Höchst ist gelegt. Mitte kommenden Jahres solle die neue Anlage Biogas auf Erdgasqualität bringen und ins öffentliche Netz einspeisen. Das teilte Infranova mit. 5 Millionen Euro investiert der Industrieparkbetreiber Infraserv sowie Mainova EnergieDienste GmbH in die Bioerdgas-Aufbereitungsanlage.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link