SCHLAGWORTE: Europa

Entsorgung von Quecksilberabfall

| Der BDE begrüßt die Zustimmung des Umweltausschusses des Europaparlaments zu dem ausgehandelten Kompromiss mit dem Rat der EU und der Europäischen Kommission über eine neue EU-Verordnung zu Quecksilber.

Verschärfungen für das Kreislaufwirtschaftspaket gefordert

| Anfang Juni hat die Berichterstatterin des Umweltausschusses des Europaparlaments, Simona Bonafè, ihre Berichtsentwürfe zu den Kommissionsvorschlägen der Änderung der Abfallrahmenrichtlinie, der Deponierichtlinie und der Verpackungsrichtlinie veröffentlicht.

Europa dominiert Zubau von Biogasanlagen bis 2025

| Bis 2025 werden weltweit rund 2.600 MWel an Biogaskapazitäten neu errichtet. Der wesentliche Markttreiber ist die Förderung erneuerbarer Energien. Trotz des Einbruchs des deutschen Marktes bleibt Europa im weltweiten Vergleich führend. Das ist das Ergebnis einer Marktuntersuchung der ecoprog GmbH.

EU-Kommission legt Plan zur Unterstützung der europäischen Stahlindustrie vor

| So soll die europäische Abwehr unlauterer Handelspraktiken gestärkt und die langfristige Wettbewerbsfähigkeit und Nachhaltigkeit der energieintensiven Industrien wie der Stahlindustrie sichergestellt werden.

Bundesrat fordert Verbesserungen am europäischen Kreislaufwirtschaftspaket

| In einer Stellungnahme, die auf der Sitzung am 26.2. beschlossen wurde, fordert der Bundesrat die Bundesregierung vor allem auf, bei den Regelungen zur Deponierungen und zu Verpackungsabfällen Nachbesserungen zu fordern.

Subsidiaritätsrüge für EU-Abfallpaket aus Österreich

| Der EU-Ausschuss des österreichischen Bundesrates befürchtet einen zu großen Eingriff in die Handlungsfähigkeit der Mitgliedsstaaten.

bvse: EU-Kreislaufwirtschaftspaket bleibt hinter den Erwartungen zurück

| Die Hauptkritikpunkte des bvse: Kein Ende der Deponierung in Sicht, die Müllverbrennung geht ungebremst weiter, keine wirksamen Impulse zum Aufbau regionaler Recyclingnetze in Europa.

BDE lobt neues Kreislaufwirtschaftspaket

| Der Verband hebt vor allem die Regelungen bei der Deponierung positiv hervor.

BDE begrüßt Empfehlungen an Kommission für besser funktionierende Abfallmärkte

| Die Europäische Kommission hat in der vergangenen Woche erste Ergebnisse präsentiert, die sie im Rahmen einer breit angelegten Umfrage zum Funktionieren der Abfallmärkte in der EU ermittelt hat. Dabei wurden auch Fallstudien vorgestellt. Der BDE begrüßt darin enthaltene Empfehlungen, die Bedingungen für die Anwendung der Prinzipien der Entsorgungsautarkie und Nähe auf Ebene der Mitgliedsstaaten zu harmonisieren, eine EU-weit einheitliche Definition des Begriffs „gemischte Siedlungsabfälle“ zu verabschieden und sich für zukünftig im Vergleich zu Verbrennung und Deponierung kostengünstigeres Recycling einzusetzen.

Recycling von Kunststoffen wächst bis 2025 deutlich

| Bis 2025 werden in Europa bis zu 300 neue Sortieranlagen für Kunststoffabfälle in Betrieb genommen. Grund hierfür ist der weitere Ausbau des Recyclings in vielen europäischen Ländern. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der Unternehmensberatung Ecoprog.

Ordnungspolitische Hindernisse blockieren europäischen Abfallmarkt

| In einer Stellungnahme im Rahmen der öffentlichen Konsultation der Europäischen Kommission zum Funktionieren der Abfallmärkte in der EU bekräftigt der BDE seine Forderung nach einem „Europäischen Abfallwirtschaftskonzept“.

VKU unterstützt Weg der EU-Kommission hin zu ganzheitlicher Kreislaufwirtschaft

| Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) hat heute seine Stellungnahme zu der von der Europäischen Kommission Ende Mai 2015 veröffentlichten Konsultation zur Kreislaufwirtschaft abgegeben.

bvse reagiert positiv auf Positionspapier des EU-Umweltausschusses

| „Das Positionspapier zur Kreislaufwirtschaft, das der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments verabschiedet hat, kann den dringend benötigten Impuls geben, auf den die Branche schon seit langem wartet“, erklärt Eric Rehbock, Hauptgeschäftsführer des bvse.

BDE lobt Votum des EU-Umweltausschusses

| Am Mittwoch hat der Umweltausschuss des EU-Parlaments mit überwältigender Mehrheit die Kommission dazu aufgefordert, bis Ende 2015 einen neuen Abfallrichtlinienvorschlag vorzulegen.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link