SCHLAGWORTE: Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen

Stahlwerke haben 2010 wieder mehr Stahl zugekauft

| Im vergangenen Jahr haben Stahlwerke und Gießereien mehr Stahl zugekauft als 2009. Bei einer Rohstahlproduktion von 43,830 Millionen Tonnen hätte der Zukauf der Stahlwerke um 28,3 Prozent auf 15,341 Millionen Tonnen zugelegt. Das geht aus den Berechnungen der Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen (BDSV) hervor. Der Zukauf der Gießereien hätte einen um 13,7 Prozent höheren Wert erreicht.

Neue chinesische Zollbestimmungen sorgen weiterhin für Verwirrung

| Die neuen chinesischen Zollvorschriften „No. 21 Announcement from General Administration of Customs“, die am 1. Juni in Kraft getreten sind, sorgen in der Recyclingwirtschaft nach wie vor für Verwirrung, berichtet die Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen (BDSV) mit Verweis auf die Tagung des Internationalen Recyclingverbandes BIR in Istanbul.

Steuerbetrug – Änderung des Umsatzsteuerrechts ist überfällig

| Um Manipulationen im Zusammenhang der Umsatzsteuerverrechnung bei Schrottverkäufen zu verhindern, hat die Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen (BDSV) ihre Forderungen nach Änderungen am Umsatzsteuerrecht bekräftigt.

Erfolgreiche Schicksalsgemeinschaft – Karle und Willeke nehmen ihren Abschied

| Auf der Mitte dieser Woche beginnenden Jahrestagung der Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen (BDSV) in Stuttgart verlassen Jürgen Karle und Rolf Willeke den Verband. Beide gelten als Aushängeschilder der BDSV, die wie kaum ein anderer den Verband in den vergangenen Jahren geprägt haben.

BDSV: Verschrottung muss ins Abfallregime führen

| „Wenn die Bundesregierung ernst machen sollte mit der Einführung einer Verschrottungsprämie für alte Fahrzeuge, müssen die stillgelegten Fahrzeuge auch in Deutschland verschrottet werden.“
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link