Doosan mit Neuvorstellungen auf der Bauma

Doosan Construction Equipment will den Besuchern auf seinem Stand FM.517 auf der Bauma 2019 eine Vielzahl neuer Produkte präsentieren.

Dazu gehörten die Stage V Kompaktbagger DX27z, DX35z, DX62R-3, DX63-3 und DX85R-3, der neue 25 Tonnen Umschlagsbagger DX250WMH-5, der neue Stage V 30-Tonnen Bagger DX300LC-7 30, der neue 80-Tonnen Bagger DX800LC-5B und die neuen Stufe 5 konformen knickgelenkten Muldenkipper (ADT) der 30 und 40 Tonnen Klasse. Darüber hinaus würden auch die Doosan Radlader DL280-5, DL420CVT-5 and DL580-5 erstmalig auf der Bauma zu sehen sein.

Doosan Construction Equipment habe die Kompaktbaggerpalette des Unternehmens durch die Einführung der neuen Stufe V-konformen Modelle DX27z (2,7 Tonnen) und DX35z (3,5 Tonnen) ohne Hecküberhang (ZTS, „Zero Tail Swing“) erweitert. Die neuen Modelle böten eine gute Mischung aus hervorragender Standfestigkeit, leichtgängiger Manövrierbarkeit und hohen Grabkräften, gleichzeitig sorgt deren geringes Gewicht für einen einfachen Transport.

Als echte Maschine ohne Hecküberhang („Zero Tail Swing“, ZTS) biete der DX27z auch mit optionalem schweren Gegengewicht beim Arbeiten in der Nähe von Mauern beste Bewegungsflexibilität, eine höhere Rundum-Standfestigkeit und ein geringes Gewicht, was den Transport vereinfacht. Der DX27z kombiniert hervorragende Leistungseigenschaften mit der geräumigsten Kabine für diese Maschinenbaugröße auf dem Markt.

Neue Stufe V konforme 6 und 8 Tonnen Kompaktbagger
Die neuen DX27z und DX35z würden zusammen mit den neuen Stufe V konformen Versionen der äußerst erfolgreichen DX62R-3 and DX63-3 6 Tonnen and DX85R-3 8 Tonnen Kompaktbagger vorgestellt.

Der neue Stufe V-konforme 8-t-Doosan-Bagger DX85R-3 in Kurzheckbauweise (RTS) werde von einem Yanmar-Dieselmotor vom Typ 4TNV98C mit Common Rail-Direkteinspritzung Dieselmotor angetrieben, der 44,3 kW Leistung bei einer Nenndrehzahl von 2100 U/min liefert. Er halte die Abgasnorm der Stufe V durch den Einsatz von Abgasrückführung (EGR) und Dieselpartikelfilter (DPF) zur Nachbehandlung ein.

Die neuen Stufe V-konformen Ausführungen der 6-Tonnen-Modelle DX62R-3 RTS und DX63-3 mit herkömmlichem Hecküberhang würden vom gleichen Yanmar-Dieselmotor vom Typ 4TNV98C angetrieben, der die Motorleistung im Vergleich zu den Vorgängermodellen um 22 % erhöht.

Umschlagger für Abfall und Recycling
Doosan will den neuen Stufe IV-konformen 25-Tonnen-Umschlagbagger DX250WMH-5 für den Einsatz in den Bereichen Feststoffabfall, Recycling, Abriss sowie der Forstwirtschaft auf den Markt bringen. Der DX250WMH-5 basiere auf dem Doosan 21-Tonnen-Mobilbagger DX210W-5 und sei speziell für eine Vielzahl von Materialsortier- und Umschlagsanwendungen entwickelt worden, wie sie z. B. in der Metallschrottverwertung sowie Feststoffabfall- und Recyclingbranche sowie im Holzeinschlag vorkommen.

Der DX250WMH-5 könne auch schwierigste Arbeiten ausführen, verfüge über Front- und Heckpratzen sowie einen speziell für Materialumschlagsaufgaben entwickelten Ausleger und Löffelstiel. Ein Leistungsmerkmal der Serienausrüstung sei die hydraulisch hochfahrbare Kabine, die dem Fahrer eine bessere Rundumsicht auf Anbaugerät und Arbeitsbereich ermöglicht. In Kombination mit dem Rückfahrkamera-Display in der Kabine habe der Fahrer eine hervorragende Sicht auf die Arbeitsstelle.

Premiere für neue Radlader
Auf der Bauma will Doosan erstmals den DL280-5 in der „Waste“ (Abfall-) Ausführung präsentieren. Mit dem “Waste”-Kit ausgestattet, biete der Doosan Radlader DL280-5 die ideale Ausstattung für Anwendungen in der Abfall- und Recyclingindustrie sowie weiteren industriellen Anwendungen. Das “Waste”-Kit umfasse einen zusätzlichen Schutz für den Hub- und Schaufelzylinder, das Knickgelenk, Felgen, Lampen, die Motorhaube und die Windschutzscheibe, die für eine einfachere Reinigung gekippt werden könne. Der DL280-5 sei speziell für Anwendungen in der Abfallwirtschaft angepasst worden. Hierzu verfüge er über einen großen Kühler und Schwerlastachsen, die auch für die Verwendung von Vollgummireifen geeignet sind. Der DL280-5 biete hohe Leistung und Produktivität kombiniert mit einer hohen Ausbrechkraft und Kipplast. Der DL280-5 habe eine Z-Kinematik ,die speziell für hohe Lasten ausgelegt sei.

Mit einer maximalen Schaufelkapazität von 4,4 m³ kombiniere der Doosan DL420CVT-5 die Vorteile eines mechanischen und eines hydrostatischen Getriebes in einer Maschine. Hiermit könne der DL420CVT-5 automatisch vom hydrostatischen Antrieb bei niedriger Geschwindigkeit auf das mechanische System umschalten, um bei höheren Geschwindigkeiten zu arbeiten. Der komplette Antriebsbereich (Vorwärts- und Rückwärtsfahrt) werde durch das variable Getriebesystem (CVT) gesteuert. Dadurch würden sich mit dem stufenlosen Getriebe Kraftstoffeinsparungen von bis zu 25 % erzielen lassen.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here