Michael Brunn gewinnt Urban Mining Award 2018

Für Michael Brunn von der DETAIL Business Information GmbH ist die Entgegennahme des Urban Mining Awards eine besondere Ehre, die seine Verdienste um dieses zunehmend wichtige Thema würdigen. Die Preisverleihung fand im Rahmen des Urban-Mining-Kongresses, am 7. November 2018 in der Messe Westfalenhallen Dortmund statt.
V. l. n. r.: Dipl.-Des. Norbert Reidick (Urban Mining e. V.), Prof. Dipl.-Ing. Annette Hillebrandt (Laudatorin), Michael Brunn (RECYCLING magazin) (Foto: Easyfairs Deutschland GmbH)

Bei den Bemühungen um einen nachhaltigeren Umgang mit natürlichen Ressourcen kommt dem Urban Mining eine zunehmend wichtige Rolle zu. Das hat auch der Urban Mining e.V. erkannt, der sich dafür einsetzt, Rohstoffe in städtischen Siedlungen durch Rückbau und Abbruch wiederverwendbar zu machen. Denn darum geht es beim Urban Mining: Materialbestände, die in Infrastrukturen, Gebäuden und Gütern des täglichen Gebrauchs gebunden sind, freizusetzen und in den Stoffkreislauf zurückzuführen. Um dieser Herausforderung gerecht zu werden, muss zunächst die Art und Menge der gebundenen Rohstoffe festgestellt sowie der Zeitpunkt der möglichen Wiederverwendung prognostiziert werden. Auf Basis dieser Analysen lässt sich ermitteln, welche Rohstoffpotenziale der Wirtschaft zukünftig wieder zur Verfügung stehen werden.

Um dem Gedanken des Urban Mining Auftrieb zu verleihen, zeichnet der Urban Mining Verein alljährlich Menschen aus, die sich um dieses wichtige Thema verdient gemacht haben. Sie stehen als Botschafter und Multiplikatoren dafür ein, dass Ressourcen sinnvoll genutzt und einer zweiten Bestimmung zugeführt werden.

Auf seiner Homepage beschreibt der Verein die Beweggründe für die Preisvergabe wie folgt:

„Der Urban Mining Award zeichnet besondere Verdienste und Leistungen für die Förderung und Umsetzung einer konsequenten Kreislaufwirtschaft aus. Darüber hinaus fördert der Urban Mining Award Ideen, Konzepte und Strategien für die Umwelt- und Rohstoffwirtschaft, die insbesondere dem Aspekt der Rohstoffrückgewinnung Rechnung tragen und den nachhaltigen Umgang mit den natürlichen Ressourcen der Erde berücksichtigen.“

Einer der Preisträger ist in diesem Jahr Michael Brunn, Chefredakteur und Verlagsleiter der Fachzeitschrift RECYCLING magazin. Seit 2014 führt er die Redaktion des RECYCLING magazins und ist seit 2017 zugleich Verlagsleiter für den Titel, der von der DETAIL Business Information GmbH herausgegeben wird.

Brunn reiht sich damit in die Liste der Urban Mining Award Gewinner ein, unter denen auch Persönlichkeiten wie der ehemalige Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit Prof. Dr. Klaus Töpfer sowie der bekannte TV-Moderator Ranga Yogeshwar sind.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here