Kunststoffrecycling in Sachsen

Am 16. Mai findet das diesjährige Seminar „Kunststoffrecycling in Sachsen“ am Leibniz-Institut für Polymerforschung in Dresden statt.
lichtkunst.73, pixelio.de

Im vergangenen Jahr bestand im Vorfeld der Veranstaltung noch Hoffnungen auf größere Mengen hochwertiger recyclingfähiger Altkunststoffe durch das geplante Wertstoffgesetz. Nachdem sich dies zerschlagen hat, steht in diesem Jahr das Verpackungsgesetz im Zentrum der Diskussion.

Am Vormittag moderiert RECYCLING magain-Chefredakteur eine Podiumsdiskussion mit Experten von Mtm Plastics, bvse, dem Grünen Punkt und Plastics Europe. Fragen zu Qualitäten, Recyclingfähigkeit und Märkten werden im Mittelpunkt der Diskussion stehen.

Der Nachmittag ist traditionell mehr konkreten technischen, unternehmensbezogenen Themen des Recyclings polymerer Werkstoffe gewidmet. Die Beiträge werden zeigen, dass das Kreislaufwirtschaftsgesetz durchaus nicht nur für die Recycler gilt und dass die Produktverantwortung wachsende Bedeutung gewinnt.

Zur Anmeldung

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here