SCHLAGWORTE: Zypern

WFO stellt Studie zu Deponiesanierung im Libanon vor

| Von der küstennahen Saïda-Deponie im Libanon gehen für das Mittelmeer Umweltgefahren aus. Wie groß die Auswirkungen sind, hat die Waste Free Oceans Foundation untersucht. Beim Launch ihres Marine-Litter-Projekts auf Zypern hat WFO zugleich ihre Studie zum Deponiesanierungsrojekt vorgestellt.

Rüffel für Zypern und Litauen aus Brüssel

| Zypern und Litauen haben Abfallvorschriften der EU bezüglich Deponien beziehungsweise Verpackungsabfälle nicht korrekt ausgelegt oder angewendet. Die EU-Kommission verklagt daher Zypern vor dem Gerichtshof der Europäischen Union. Litauen kommt glimpflicher davon.

Abfallrahmenrichtlinie: 5 EU-Staaten bekommen Mahnschreiben

| Die Europäische Kommission fordert Bulgarien, Zypern, Estland, Griechenland und Polen auf, die EU-Abfallrahmenrichtlinie zu beachten. Das hat die EU-Kommission mitgeteilt. Diese Staaten hätten die Kommission nicht über die Umsetzung des EU-Rechts in einzelstaatliches Recht unterrichtet, die bis 12. Dezember 2010 erfolgen musste. Auf Empfehlung des EU-Umweltkommissars Janez Potočnik übermittele die Kommission nun ein Mahnschreiben, eine sogenannte mit Gründen versehene Stellungnahme.

Zypern prüft Neustart seiner Kupferminen

| Zyperns traditionsreiche Kupferindustrie könnte vor einem Comeback stehen: Die Explosion der Rohstoff- und Metallpreise auf dem Weltmarkt lässt eine Wiederaufnahme der Förderung in den mehr als zwei Dutzend stillgelegten Gruben als möglich erscheinen. Das hat der Leiter des Geologischen Dienstes der Republik Zypern, Polis Michaelides, mitegeteilt. Auch nach neuen Lagerstätten werde gesucht.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link