SCHLAGWORTE: Umweltstandards

Bedeutung der Müllverbrennung geht zurück

| Das Hamburgische WeltWirtschaftsinstitut (HWWI) hat in einer aktuellen Studie die Auswirkungen der Abfallgesetzgebung auf das Abfallaufkommen und die Behandlungskapazitäten bis 2020 untersucht. Die Wissenschaftler kommen zu dem Ergebnis, dass durch Bevölkerungsrückgang und ein verbessertes Mülltrennverhalten die zur Verbrennung vorgesehenen Restmüllmengen in den kommenden acht Jahren spürbar zurückgehen werden.

BMU-Vorschlag zur Umsetzung der IED bremst deutsche Unternehmen aus

| Das Bundesumweltministerium (BMU) hat den Entwurf eines Regelungspakets zur Umsetzung der Industrieemissionsrichtlinie (IED) vorgelegt. Aus Sicht des BDE und des BAV werden diese Regelungen erhebliche Auswirkungen auf die Entsorgungs- und Kreislaufwirtschaft haben. Beide Verbände gehen davon aus, dass die gesteigerten Auskunfts-, Anpassungs- und Sanierungspflichten einen hohen finanziellen und zeitlichen Aufwand für die Branchenunternehmen nach sich ziehen werden.

BDSV fordert EU-einheitliche Standards für die Entsorgungswirtschaft

| Die Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen ist darüber besorgt, dass in Europa noch immer 19 Prozent der Abfalltransporte illegal sind. Weil ein Großteil der anfallenden 2,6 Milliarden Tonnen von Abfällen in der EU ungeregelt abgelagert wird, begrüßt BDSV-Hauptgeschäftsführer Rainer Cosson die jüngst vorgestellte Machbarkeitsstudie der EU-Kommission über die Einrichtung einer europäischen Abfallüberwachungs-Agentur.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link