SCHLAGWORTE: Phosphorrecycling

Pilotanlage für Phosphorrecycling nimmt Betrieb auf

| In den kommenden Monaten soll die AVA cleanphos Lösung bei der AVA Green Chemistry Development GmbH in Karlsruhe in Zusammenarbeit mit der Universität Hohenheim und der Projektgruppe für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie IWKS des Fraunhofer-Instituts für Silicatforschung ISC, im halbtechnischen Maßstab erprobt werden.

BDE fordert Erhaltung der landwirtschaftlichen Verwertung von Klärschlamm

| Der Referentenentwurf für eine Verordnung zur Neuordnung der Klärschlammverwertung sieht vor, die Klärschlammausbringung zu Düngezwecken zu beenden, Phosphor und andere Nährstoffe jedoch zurückzugewinnen.

Verbände fordern differenzierte Regelung für die Verwertung von Klärschlämmen

| Der Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft (BDE ) und zehn weitere Organisationen haben gemeinsame Eckpunkte zur Klärschlammstrategie verabschiedet und fordern darin fachlich differenzierte Regelungen für die Verwertung von Klärschlämmen.

Kommende Veranstaltungen

Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link