SCHLAGWORTE: ERPA

Abfuhr für Abfallende-Verordnung für Altpapier

| Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments hat dem Verordungsentwurf für das Abfallende von Altpapier eine Absage erteilt. Indem der Ausschuss einem Antrag zur Änderung der Verordnung zugestimmt hat, rückt die Realisierung des Abfallendes wieder in die Ferne.

Über 500 Zulieferer nutzen Identifikationssystem für Altpapier

| Bereits über 500 Anbieter von Altpapier haben sich EU-weit online für das European Recovered Paper Identification System registrieren lassen. Das gibt die europäische Altpapier-Vereinigung ERPA bekannt. Dieses System stellt ein euroaweit gültiges Identifikationssystem für Altpapierballen zur Verfügung.

Merja Helander ist neue ERPA-Präsidentin

| Merja Helander aus Finnland ist die neue Präsidentin der European Recovered Paper Association (ERPA). Zum Vizepräsidenten des europäischen Altpapierverbands wurde der Engländer David Symmers gewählt.

ERPA kritisiert CEPI-Identifikationssystem

| Die European Recovered Paper Association (ERPA) hat das Identifikationssystem für Altpapier, dass die Confederation of the European Paper Industry (CEPI) vorgestellt hat, scharf kritisiert. Die ERPA als Dachverband der Papierrecycler meint, dass ihre Mitglieder als Rohstofflieferanten für die Identifikation der Ballen nur bis zum Zeitpunkt der Übergabe an die Papiermühle verantwortlich sein sollten.

Kommende Veranstaltungen

Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link