SCHLAGWORTE: Entsorgungszentrum

Probebohrungen auf Deponie „Pohlsche Heide“ durchgeführt

| Ab Sommer dieses Jahres werden Abfälle der Pohlschen Heide geborgen und auf Verwertbares untersucht. Im Rahmen des Forschungsprojektes zum Deponierückbau im Entsorgungszentrum des Kreises Minden-Lübbecke in Hille werden derzeit Probebohrungen durchgeführt.

Separatsammlungen lohnen sich für Schweizer Kommunen

| Die von Schweizer Städten und Gemeinden organisierten Sammlungen für Grüngut, Altpapier, Glas und Aluminium und Konservendosen sind günstiger als die Sammlung und Verwertung von Kehricht. Für die Gemeinden zahlt sich dabei die regionale Zusammenarbeit aus. Eine Studie der Organisation Kommunale Infrastruktur liefert erstmalig eine Übersicht über die Kosten und Leistungen der Schweizer Gemeinden bei der Entsorgung und dem Recycling von Abfällen.

Tönsmeier übernimmt polnischen Entsorgungsdienstleister

| Die Tönsmeier-Gruppe hat den polnischen Entsorgungsdienstleister Geppo sp. übernommen. Das gibt das Entsorgungsunternehmen mit Sitz in Porat Westfalica bekannt. Geppo betreibt unter anderem eine Aufbereitungsanlage für Haus- und Gewerbeabfälle. Damit setzt der nordrhein-westfälische Betreiber von Aufbereitungs-, Sortier- und Recyclinganlagen sein Wachstum in Polen weiter fort.

Kommende Veranstaltungen

Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link