SCHLAGWORTE: Deutsche Telekom

Über 100 Unternehmen steigen auf Altpapier um

| Ende des Jahres endet die Kampagne der Initiative Pro Recyclingpapier „Jetzt umstellen“. Teilgenommen haben laut IPR über 100 Unternehmen aller Größen und Branchen, die auf öffentlichen Foren sowie über Medien und Facebook gewürdigt wurden. Die Vielzahl der Kampagnenteilnehmer verdeutliche, dass Verantwortung für Klima- und Ressourcenschutz nicht delegiert, sondern dass jedes Unternehmen selbst aktiv werden könne. Die Umsteller-Unternehmen handelten denn auch getreu dem Motto „nicht reden, sondern handeln“ und hätten mit der Umstellung auf Recyclingpapier selbst die Initiative ergriffen.

Reinholz unterstützt Handy-Sammel-Initiative der DUH

| Thüringens Umweltminister Jürgen Reinholz hat dazu aufgerufen, alte Mobiltelefone nicht im Hausmüll zu entsorgen. Mehr als 70 Millionen davon lägen nach neuesten Schätzungen in deutschen Haushalten und landeten oft in der Mülltonne. Im Umweltministerium ließ Reinholz heute eine Sammelkiste für gebrauchte Handys aufstellen. Die Sammlung unterstütze die Initiative „Handys für die Umwelt“, getragen von der Deutschen Umwelthilfe (DUH) in Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom, wie das Landesumweltministerium erläutert.

Deutsche Unternehmen glänzen mit Recyclingpapier

| Führende deutsche Unternehmen mit ihren bekannten Marken gehen mit gutem Beispiel voran und stellen auf Recyclingpapier um. Dieses Lob äußert die Initiative Pro Recyclingpapier. Die Vorreiter dieser Markenavantgarde werden im Rahmen der Kampagne „Jetzt umstellen“ von der Initiative in Hamburg vorgestellt. Bereits jetzt hätten sich über 60 Unternehmen, die rund eine Million Mitarbeiter in Deutschland repräsentieren, an der Kampagne beteiligt.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link