SCHLAGWORTE: AE&E

AE&E Gruppe „bevorzugter Anbieter“ für WtE-Großprojekt

| Die AE&E Gruppe könnte im Nordosten Englands eine „Energy from Waste“-Anlage bauen. Wie der österreichische Hersteller von Verbrennungsanlagen bekannt gibt, wurde die Gruppe zum bevorzugten Anbieter für die Errichtung und schlüsselfertige Übergabe der Anlage ernannt. Mit dem bis Ende des Jahres zu erwartenden Closing werde die AE&E Gruppe zum Generalunternehmer für die Errichtung der beiden Anlagenlinien, heißt es.

Von Roll erhält Auftrag für finnische Abfallverbrennungsanlage

| Die österreichische AE&E-Gruppe hat einen rund 60 Millionen Euro schweren Auftrag für den Bau der energetischen Abfallverwertungsanlage in Vaasa, Finnland, erhalten. Der Auftrag seitens der Westenergy OY AG ging an die Schweizer AE&E-Tochtergesellschaft Von Roll Inova und umfasst das Los Feuerung/Dampferzeuger inklusive Hilfs- und Nebensystemen für die gesamte Anlage.

AE&E bekommt 60-Millionen-Euro-Auftrag

| Die Austrian Energy & Environment (AE&E) wird eine Verbrennungslinie für die thermische Abfallbehandlungsanlage im niederländischen Harlingen bauen. Wie die Anlagenbautochter der börsennotierten A-Tec Industries mitteilt, hat AE&E Lentjes den Auftrag in Höhe von 60 Millionen Euro erhalten.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link