Altkunststoffebvse_partner

Unterstützt von unserem Partner bvse

HDPE- und PP-Recyclinganlage für türkischen Kunststoffrecycler

| Die Recyclinganlage, die am Aufbereitungsstandort des Unternehmens in Başiskele, Provinz Kocaeli, installiert wurde, nahm Mitte September 2022 den Betrieb auf.

Polyproblem: Plastikneutral zum Sonderpreis?

| Der aktuelle Polyproblem-Report „Kauf Dich frei“ untersucht die¬ Chancen und Grenzen von Kompensation bei Plastikmüll.

Recycler Reciclar: Bis zu 600 Millionen Kunststoffflaschen pro Jahr

| Die argentinische Anlage mit einer Fläche von mehr als 22.000 m2 ist mit der neuesten Generation von Sortiermaschinen von Tomra Recycling Sorting ausgestattet.

BDE lobt Kommissionsvorschlag zur Verpackungsverordnung

| Der BDE begrüßt den Vorschlag der EU-Kommission zur Verpackungsverordnung als einen engagierten Schritt für mehr Kreislaufwirtschaft.
Anzeige
Kunststoffverpackungen

IK fordert ökologische Weitsicht bei Neuregulierung des Verpackungsmarktes

| Ja zur Recyclingfähigkeit und Verpackungsreduktion, Nein zu Rezyklateinsatzquoten für kontakt-sensible Verpackungen und ökologisch unbegründeten Mehrwegvorgaben sowie zum Bürokratiemonster
Kunststoffverpackungen

AGVU kommentiert Kommissionsvorschlag zu Verpackungen

| Die Schaffung EU-weit einheitlicher Maßstäbe und Regeln für den Bereich Verpackung ist ein wichtiger Schritt hin zu einer vollendeten Kreislaufwirtschaft.

Vecoplan liefert Aufbereitungs- und Lagertechnik an UBQ

| UBQ Materials hat den weltweit ersten biobasierten Thermoplast patentiert, der vollständig aus unsortierten Haushaltsabfällen einschließlich aller organischen Stoffe besteht. 
Kunststoffverpackungen

EU: Abfallintensive Verpackungen verbieten, Wiederverwendung und Recycling fördern

| Um dieser ständig wachsenden Abfallquelle und der Frustration der Verbraucher*innen zu begegnen, hat die Kommission neue EU-weite Vorschriften für Verpackungen vorgeschlagen.

Stoffstrombild Kunststoffe in Deutschland 2021

| Die aktuelle Erhebung zu Kunststoffen in Deutschland für das Jahr 2021 zeige, dass die Nachfrage nach Kunststoffen ungebrochen und die Weiterentwicklung der Kreislaufwirtschaft wesentlich ist. 

UBA-Studie befürwortet Abgabe von bis 8,95 Euro pro Kilo Einwegplastik

| Egal ob Kaffee-To-Go-Becher oder Zigarettenkippe – immer noch landet zu viel Einwegplastik in Straßen oder Parks.

Produktionskreislauf von Fahrradreifen geschlossen

| Pyrum hat nach eigenen Angaben zum ersten Mal recycelten Industrieruß (rCB) an die Ralf Bohle GmbH mit ihrer Marke Schwalbe geliefert.

„Futter“ für Verwerter durch Steinert-Sortiersysteme

| 2009 begann Wilken Plastics Energy GmbH mit dem Recycling von Kunststoffen.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link