Bioabfall

Öko-Mantel für Bananen

| Forschende der Empa haben gemeinsam mit Lidl Schweiz eine Cellulose-Schutzschicht für Früchte- und Gemüse entwickelt.

Aktionswochen für getrennt gesammelten Bioabfall

| Zum Start der "Aktionswochen Biotonne Deutschland 2021" danken Kommunen ihren Bürgerinnen und Bürgern für die getrennte Sammlung von Bioabfällen. Mehr als sechs Wochen lang werben Städte und Gemeinden für größere Sammelmengen und mehr Sortenreinheit.
Anzeige

Bioabfall: Förderung der stofflichen Verwertung darf nicht ins Leere laufen

| Im aktuellen Entwurf zum Gesetzgebungsverfahren der Novelle der Bioabfallverordnung wurden einige Forderungen, die der bvse zum Referentenentwurf des BMU im Vorfeld gestellt hatte, berücksichtigt.

Vorstand im bvse-Fachverband EBS, Altholz und Biogene Abfälle erneut gewählt

| Turnusgemäß wurde am 1. Oktober 2021 auf der bvse-Jahrestagung in Marienfeld im Fachverband Ersatzbrennstoffe, Altholz und Biogene Abfälle der neue Vorstand gewählt.
Anzeige

Recyclingverfahren für Laub und Gülle

| Die direkte Verwendung der Gülle als Wirtschaftsdünger in der Landwirtschaft wird aktuell erschwert. 


Mit innovativer Aufarbeitungstechnik zu besseren Recyclingquoten

| Komptech entwickelt Anlagenkonzepte, die auf die Zusammensetzung des Inputmaterials sowie die Qualitätsansprüche des Sekundärstoffmarktes ausgerichtet sind.

Biokunststoffbeutel sind keine Fremdstoffe

| Der Verbund kompostierbare Produkte (Verbund) begrüßt die gestrige Verabschiedung der Novelle der Bioabfallverordnung (BioAbfV).

Bundesregierung minimiert Plastikanteil im Bioabfall

| Künftig dürfen Bioabfälle nur noch maximal 0,5 Prozent Kunststoffe enthalten, bevor sie in die Kompostierung oder Vergärung gelangen.

Projekte zur Anwendung von Gärrest-Düngern

| Vor dem Hintergrund der aktuellen Dünge-Verordnung erarbeiten Forscher Handlungsempfehlungen, um mit Gärrest-Dünger die Effizienz, den Gewässerschutz und das Vorkommen von Nährstoffen in Mangelregionen zu verbessern.

Förderung: Altspeiseöl für Biokraftstoff

| Das Bundesumweltministerium fördert in Erlangen und Fürth die Sammlung von Altspeiseöl für die Produktion von Biokraftstoff. Florian Pronold übergibt einen Förderscheck über fast 800.000 Euro an die Oberbürgermeister der beiden Städte.

Erste Zwischenergebnisse zum Praxistest Bio-Beutel

| Seit Mitte März stehen in den Straubinger Märkten von Edeka und Rewe im Rahmen einer Testphase kompostierbare Obst- und Gemüsebeutel zur Verfügung.

Holzasche als Baustein der Bioökonomie

| Im Forschungsprojekt Ash Use wurde untersucht, wie Biomasseaschen aus der Verbrennung von nachwachsenden Rohstoffen in Heizkraftwerken als Dünger oder Bodenverbesserer eingesetzt werden können.

Biobasierte Produkte aus gemischtem Bioabfall sind rentabel

| Das BBI-geförderten Projekt CAFIPLA entwickelt eine neue Technologie zur Gewinnung biobasierter Chemikalien und Produkte aus Bioabfällen.

Einweihung der Klärschlammvererdung in Liebenwalde

| Im Frühjahr 2020 begannen die Bauarbeiten, nun folgt die offizielle Einweihung: Die neue Klärschlammvererdungsanlage in Liebenwalde wird interessierten Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen eines Tags der offenen Tür vorgestellt.

Kommende Veranstaltungen

Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link