RECYCLING magazin 05 / 2007

    Preis: EUR 8,00 zzgl. Versandkosten*

    *Versandkosten Deutschland: EUR 4,00 / Ausland EUR 5,00
    Alle Preise Deutschland inkl. MwSt., alle Preise Ausland zzgl. MwSt.

    Jetzt Print-Ausgabe bestellen

    Titelthema

    Die Sortiertechniken im Entsorgungs- und Recyclingbereich werden immer besser. Ein Ende dieser Entwicklung ist nicht abzusehen. Im Gegenteil: Die neuesten Anlagen sind kompakter, arbeiten schneller und dennoch sauberer. Ein gutes Beispiel hierfür ist ein neues Sortierverfahren aus der Schweiz.
    Sortiertechnologie – Kompakt, schnell und sauber
    Die Sortiertechniken im Entsorgungs- und Recyclingbereich werden immer besser. Ein Ende dieser Entwicklung ist nicht abzusehen. Im Gegenteil: Die neuesten Anlagen sind kompakter, arbeiten schneller und dennoch sauberer. Ein gutes Beispiel hierfür ist ein neues Sortierverfahren aus der Schweiz. (S. 16)

    Weitere Beiträge

    Die neue Chemikalienverordnung der EU (REACH) betrifft alle, die mit so genannten besorgniserregenden Stoffen zu tun haben. Davon betroffen ist auch die Entsorgungsund noch mehr die Recyclingbranche.
    EU-Chemikalienverordnung – Inwieweit betrifft „REACH“ Recyclingprodukte?
    Die neue Chemikalienverordnung der EU (REACH) betrifft alle, die mit so genannten besorgniserregenden Stoffen zu tun haben. Davon betroffen ist auch die Entsorgungsund noch mehr die Recyclingbranche. (S. 20)
    Urknall für die Urzeithalle: Pünktlich um 8 Uhr am 24. Februar detonierten insgesamt 150 Kilogramm des Spezialsprengstoffs Eurodyn und brachten das ehemalige Orsta-Hochhaus auf dem Gelände des Leipziger Zoos geplant zum Einsturz.
    Bauschutt – Sprengung schafft neuen Lebensraum im Zoo Leipzig
    Urknall für die Urzeithalle: Pünktlich um 8 Uhr am 24. Februar detonierten insgesamt 150 Kilogramm des Spezialsprengstoffs Eurodyn und brachten das ehemalige Orsta-Hochhaus auf dem Gelände des Leipziger Zoos geplant zum Einsturz. (S. 21)
    Ein fachgerechtes Entsorgungskonzept sorgt nicht nur für die Einhaltung der Gewerbeabfallverordnung. Man kann damit sogar effizienter arbeiten – sofern man einige grundlegende Vorkehrungen trifft.
    Entsorgungskonzepte – Effektiv die Gewerbeabfallverordnung einhalten
    Ein fachgerechtes Entsorgungskonzept sorgt nicht nur für die Einhaltung der Gewerbeabfallverordnung. Man kann damit sogar effizienter arbeiten – sofern man einige grundlegende Vorkehrungen trifft. (S. 22)
    Langlebige hochradioaktive Abfälle müssen mit hoher Sorgfalt behandelt werden. Ein neues Verfahren verspricht, diese Problemstoffe künftig per so genannter Transmutation in weniger gefährliches Material umzuwandeln.
    Innovationen – Entschärfen radioaktiver Abfälle
    Langlebige hochradioaktive Abfälle müssen mit hoher Sorgfalt behandelt werden. Ein neues Verfahren verspricht, diese Problemstoffe künftig per so genannter Transmutation in weniger gefährliches Material umzuwandeln. (S. 23)
    Eine Ära ist zu Ende gegangen: Der langjährige Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Sekundärrohstoffe und Entsorgung (bvse) Hans-Günter Fischer verließ den Verband am 25. Januar. Fischer trat einen Tag später seine neue Stelle als hauptamtlicher Bürgermeister der Verbandsgemeinde Linz am Rhein an. Der Verband hatte zu einem würdigen Abschied geladen. Und immerhin 80 Gäste hatten sich auf dem Weg ins Hotel Maritim nach Bonn auf den Weg gemacht, um Fischer zu verabschieden.
    bvse – Hans-Günter Fischer: Der Lotse geht von Bord
    Eine Ära ist zu Ende gegangen: Der langjährige Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Sekundärrohstoffe und Entsorgung (bvse) Hans-Günter Fischer verließ den Verband am 25. Januar. Fischer trat einen Tag später seine neue Stelle als hauptamtlicher Bürgermeister der Verbandsgemeinde Linz am Rhein an. Der Verband hatte zu einem würdigen Abschied geladen. Und immerhin 80 Gäste hatten sich auf dem Weg ins Hotel Maritim nach Bonn auf den Weg gemacht, um Fischer zu verabschieden. (S. 24)

    Rubriken

    Inhalt
    (S. 3)
    Ökonomie und Ökologie vereint
    Editorial
    Ökonomie und Ökologie vereint (S. 4)
    Namen, Nachrichten und Neuigkeiten
    Personen
    Namen, Nachrichten und Neuigkeiten (S. 32)
    Veranstaltungskalender rund um die Kreislaufwirtschaft
    Termine
    Veranstaltungskalender rund um die Kreislaufwirtschaft (S. 34)
    Das lesen Sie im nächsten Heft
    Vorschau
    Das lesen Sie im nächsten Heft (S. 34)
    Aktuelle Angebote und Gesuche
    Anzeigenmarkt
    Aktuelle Angebote und Gesuche (S. 35)

    Einzelheft-Bestellung

    RECYCLING magazin 05 / 2007

    Preis: EUR 8,00 zzgl. Versandkosten*

    *Versandkosten Deutschland: EUR 4,00 / Ausland EUR 5,00
    Alle Preise Deutschland inkl. MwSt., alle Preise Ausland zzgl. MwSt.

      Daten zur Kontaktperson

      Anrede *

      Nachname *

      Vorname *

      Ihre E-Mail-Adresse *

      Ihre Telefonnummer *

      Anschrift/Kontakt

      Firma

      Straße/Hausnummer *

      PLZ/Ort *

      Land *

      Zahlungsart *

      USt.-IdNr.

      Anmerkungen

      * Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert

      Mit dem Absenden dieser Nachricht willige ich ein, dass die angegebenen Daten zu meiner weiteren Betreuung und Zusendung der angeforderten Informationen verarbeitet und genutzt werden dürfen. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen in einer formlosen E-Mail. Datenschutzerklärung