Alttextilien

Studie: Wiederverwendung von Kleidung hat 70-mal geringere Umweltauswirkungen

| Eine von der europäischen Textilwiederverwendungs- und -recyclingindustrie in Auftrag gegebene Ökobilanz hat bestätigt, dass die Wiederverwendung von Textilien im Vergleich zur Herstellung neuer Kleidung erhebliche CO2- und Wassereinsparungen mit sich bringt.

Renewcell setzt ADuro-Textilfaser-Aufbereitungssystem von Andritz ein

| Renewcell hat in seiner neuen Anlage in Sundsvall, Schweden, erste Textilfasern produziert.
Anzeige

Andritz: Textil-Recycling-Anlage nach Frankreich geliefert

| Renaissance Textile (Laval, Frankreich) hat eine von Andritz gelieferte, installierte und kommissionierte Textil-Recycling-Anlage in Betrieb genommen.

Vollautomatisierte Sortieranlage maximiert Rückgewinnungsraten

| Die 2014 eröffnete vollautomatische Abfallsortieranlage ROAF ist die zeitgrößte Sortieranlage für kommunale Restabfälle in Norwegen.
Anzeige

Pilotlinie für Recycling von Alt-Textilien in Betrieb genommen

| Lounais-Suomen Jätehuolto (LSJH) in Paimio, Finnland, hat eine neue Andritz-Pilotanlage für Forschungs- und Entwicklungsarbeiten für das Recycling von Alt-Textilien erfolgreich in Betrieb gesetzt.

Alternative Kreislaufwirtschaft

| Ende März hat die Europäische Kommission ihre Textilstrategie vorgelegt. Das Wuppertal Institut hat in dem Bericht „Die Kreislaufwirtschaft als neues Narrativ für die Textilindustrie. Eine Analyse der textilen Wertschöpfungskette mit Blick auf Deutschlands Chancen einer kreislaufwirtschaftlichen Transformation.“ untersucht, was zur Umsetzung dieser Strategie notwendig ist.

U.S. Cotton Trust Protocol von „Siegelklarheit“ anerkannt

| Das U.S. Cotton Trust Protocol ist von Siegelklarheit, einer Initiative der deutschen Bundesregierung, als Standard für nachhaltige Baumwolle anerkannt worden.

Return-after-use-System für Alttextilien

| Textilabfallsammler Soex schließt sich mit dem Circularity zusammen, um kreislauffähige Produkte herzustellen. Die Unternehmen wollen ein Return-after-use-System anbieten, das für Mode und industrielle Arbeitskleidung geeignet ist.

IFAT: Wasserkreislauf für die Landwirtschaft

| Das im Forschungsprojekt Hypowave entwickelte Verfahren einer landwirtschaftlichen Lebensmittelproduktion mit recyceltem Wasser wird als Modell auf der IFAT gezeigt.

BIR: Scharfe Kritik an EU-Plänen zur Abfallverbringung

| Auf der Jahrestagung des Bureau of International Recycling haben alle Divisionen die Pläne der EU-Kommission für eine stärkere Regulierung der Abfallverbringung kritisiert: Eine Einschränkung des Handels gefährde die Unternehmen und das Recycling.

Soex nimmt Sortierstation mit Materialerkennung in Betrieb

| Soex hat nach eigenen Angaben eine Infrarot-Sortierstation mit Material- und Farberkennung im Werk in Wolfen in Betrieb genommen.

bvse: „Eine funktionierende textile Kreislaufwirtschaft kann gelingen“

| Dies ist der Eindruck aller Beteiligten des 9. Internationalen Alttextiltages am 04. und 05.Mai 2022 in Amsterdam.

Die Verursacher zur Kasse bitten

| Im Auftrag der Changing Markets Foundation und des Europäischen Umweltbüros hat Eunomia untersucht, wie eine Kreislaufwirtschaft für Textilien vorangebracht werden kann. Die wesentliche Erkenntnis: Es braucht die erweiterte Herstellerverantwortung für Textilien.

Modekollektion mit digitalem Produktpass

| Mit einer neuen Kollektion verkauft Otto testweise erstmals Mode, die der Versandanbieter als zirkulär und ressourcenschonend beschreibt. Jedes Kleidungsstück verfügt über einen digitalen Produktpass in Form eines fest vernähten NFC-Tags.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link