Alttextilien

Martin Wittmann Vizepräsident der EuRIC-Textilsparte

| Nachdem am 29. September das Auftakttreffen der EuRIC Textilsparte stattfand, wurde am Dienstag, 04.12.2019, die Führungsspitze in Brüssel gebildet.
Zertifizierung

bvse: Gewerbliche Sammlungen stärken, nicht bekämpfen

| Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes bestätigt auf ganzer Linie die Rechtsauffassung des bvse. Der Gesetzgeber hat ausdrücklich bestehenden gewerblichen Sammlungen einen weitgehenden Bestandsschutz gewährt.

Oberverwaltungsgericht kippt Altkleidersammlung in Münster

| Die Stadt Münster muss Dritte künftig bei der Vergabe von öffentlichen Flächen zum Zwecke der Sammlung von Altkleidern gleichberechtigt berücksichtigen. Sie darf diese nicht zugunsten einiger ausgewählter karitativer Träger ausschließen.

Internationale Vernetzung für Textile Kreislaufwirtschaft

| Die Auswirkungen von „Fast-Fashion“ könne für einige Unternehmen der Alttextilbranche bald existenzbedrohliche Züge annehmen, warnt der bvse. Auf dem 8. Internationalen Alttextiltag des Verbands diskutierten Teilnehmer, ob eine echte textile Kreislaufwirtschaft in Zukunft noch eine Chance hat.

Gefährdet Fast Fashion in Zukunft das Textilrecycling?

| Die Auswirkungen textiler Massenproduktion, der Hyperkonsum qualitativ minderwertiger Fast Fashion Mode, die anhaltende Wegwerfmentalität – all dies sind Faktoren, die wirtschaftlich tragfähiges Altkleiderrecycling zunehmend erschweren.

eBay: Refurbished boomt

| Die Anzahl der generalüberholten Artikel bei eBay ist nach Unternehmensangaben seit 2013 um 80 Prozent gestiegen.
Rudolpho Duba, pixelio.de

Rollenverschiebung im Altpapiergeschäft – und die Folgen?

| Das seit Januar geltende neue Verpackungsgesetz, der Einstieg des Handels in das Geschäft der Entsorger und als weiteres duales System sowie weiter fortschreitende Konzentrationsprozesse bringen die bisherige Ordnung im Altpapiergeschäft und auf dem Verwertungsmarkt gehörig in Bewegung.
Rudolpho Duba, pixelio.de

bvse: Guter Ansatz nicht zielführend umgesetzt

| Der bvse mahnt dringenden Nachbesserungsbedarf am Vollzugshilfeentwurf „Anforderungen an die Erfassung, Sortierung und Verwertung von Alttextilien" an.

DGAW nimmt Stellung zum Arbeitspapier der Länder BW, NW, SN und des UBA

| Das Arbeitspapier plädiert dafür, filialbasierte Rücknahmesysteme, die im Rahmen der freiwilligen abfallrechtlichen Produktverantwortung betrieben werden, auf Alttextilien zu beschränken, die der Produktverantwortliche selbst hergestellt oder vertrieben hat.
Rudolpho Duba, pixelio.de

bvse und Kommunen gemeinsam gegen illegale Containeraufsteller

| Der bvse hat in Abstimmung mit den Kommunalen Spitzenverbänden, eine Handlungsempfehlung erarbeitet, die das gemeinsame Interesse an der Bekämpfung der unseriösen Sammler rechtssicher, leicht verständlich und einfach umsetzbar in einer Handlungsempfehlung für Kommunen umsetzt.
Rudolpho Duba, pixelio.de

Textilrecycler kämpfen mit Auswirkungen des Fast-Fashion-Debakels

| Der bvse-Halbjahresmarktbericht der Alttextilbranche kommt im Ergebnis zur Erfassungsmenge in 2018 auf ein Wachstum von 3 Prozent gegenüber 1,8 Prozent in 2017.
Rudolpho Duba, pixelio.de

Textilrecycler Boer Group übernimmt Frankenhuis

| Am 15. Oktober 2018 hat das Textilrecyclingunternehmen Boer Group die Mehrheit an Frankenhuis in Haaksbergen übernommen.

Erster Nachhaltigkeitsbericht von Texaid

| Texaid hat erstmals einen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Dieser umfasst die Geschäftstätigkeit der Standorte in der Schweiz, Deutschland, Ungarn sowie Bulgarien vom 1. Januar bis 31. Dezember 2017 und soll die zunehmend nachhaltige Ausrichtung des Textilrecyclingunternehmens dokumentieren.

Urteile zur freiwilligen Rücknahme von Alttextilien

| Die Kanzlei Köhler & Klett kommentiert zwei aktuelle verwaltungsgerichtliche Entscheidungen zu wichtigen Fragen der freiwilligen Rücknahme von Abfällen nach § 17 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG)
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link