Altkunststoffe

Waschanlage von Herbold nach Nizhniy-Novgorod

| In Nizhniy-Novgorod wird bei dem MAG-Tochterunternehmen Fantastik-Plastik eine Waschanlage eingerichtet.

K: Steinert zeigt Sortierung schwarzer Kunststoffe

| Die Aussortierung schwarzer Kunststoffe soll im Mittelpunkt des Messeauftritts auf der K stehen.

Erstes Produkt mit Flustix-Siegel ausgezeichnet

| Der TeeFee Bio-Tee des Herstellers Le Markante ist das erste Produkt, dass das neue Flustix-Recycled-Siegel erhält.

AGVU krisiert neue Abgabe für Hersteller

| Die Arbeitsgemeinschaft Verpackung + Umwelt (AGVU) hält die Ausweitung der bestehenden Herstellerverantwortung auf den Aufwand der öffentlichen Reinigung für ein "fehlgeleitetes Signal".

Neue Mitglieder für GeTon

| PreZero Dual, Lidl und Kaufland (Schwarz-Gruppe) sind GeTon, dem Zusammenschluss von Verpackungsherstellern, Markenunternehmen, dualen Systemen und der Recycling- und Entsorgungswirtschaft zum Ziel der Optimierung des Verpackungsrecyclings in Deutschland beigetreten.

Kann der globale Export von Kunststoffabfall wieder angetrieben werden?

| Seit Einführung von Plastikimportverboten in Südostasien ging der globale Export in den vergangenen 12 Monaten stark zurück.

Vecoplan: neuer Zerkleinerer auf der K-Messe

| Auf der K-Messe im Oktober in Düsseldorf will Vecoplan einen neuen Zerkleinerer mit flexiblem Antriebskonzept vorstellen.

Umfrage: Nachhaltige Verpackungen dürfen teuerer sein

| Einer Umfrage des Chemieunternehmens Kemira zufolge seien mehr als die Hälfte de Befragten bereit, mehr für nachhaltigere Lebensmittelverpackungen zu zahlen.

Paddeln für saubere Flüsse und Meere

| Das Clean River Project will den Eintrag von Plastikmüll in die Gewässer verhindern. Die Initiative, die einen Beitrag zur Aufklärung der Verbraucher leistet, wird jetzt auch von Plastics Europe unterstützt.

Kunststoff recyceln, Klima schützen – die Rechnung geht auf

| Mit der Weiterentwicklung seines Recyclingverfahrens Recycled-Resource – zuletzt durch die Einführung des Kaskaden-Extrusionssystem Corema – trägt der Umweltdienstleister Interseroh aktiv zum Klima- und Ressourcenschutz bei. Dies bestätigt eine aktuelle Studie des Fraunhofer-Instituts für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik Umsicht im Auftrag von Interseroh.

Zerkleinerungstechnik goes Industrie 4.0

| Anlagenbauer Getecha trimmt seine Trichter- und Einzugsmühlen auf Digitalisierung. Sobald Zerkleinerungsmühlen in die automatisierten Prozesse der Kunststoffverarbeitung eingebunden werden sollen, rückt auch deren informations- und kommunikationstechnische Integration in den Fokus der Planer und Automatisierer.

Aufklärungskampagne der Dualen Systeme ab 2020 bundesweit

| Die Kampagne der dualen Systeme „Recycle deine Meinung: Mülltrennung wirkt“ soll nach der Pilotphase in Euskirchen 2020 national ausgeweitet werden.

Nachhaltigkeitspreis für Drogeriekette

| Das von der Drogeriekette DM initiierte Rezyklat-Forum ist vom Rat für Nachhaltige Entwicklung und dem RENN-Netzwerk als "Projekt-Nachhaltigkeit 2019" ausgezeichnet worden. DM engagiert sich unter anderem mit einem Zeichen, das Verpackungen mit hohem Rezyklatanteil kennzeichnet.

Kreislaufwirtschaft: Potenziale ausschöpfen durch digitale Lösungen

| In einem im Juni 2019 gestarteten Kooperationsprojekt arbeitet das SKZ mit Partnern an einer digitalen Anwendung, um den Abfall- und Rezyklatmarkt im Sinne einer funktionierenden Kreislaufwirtschaft zu stabilisieren.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link