Abwasser

Testlauf erfolgreich beendet

| Anlage zu Trocknung von Klärschlamm wird bis August 2022 heruntergefahren.

Baubeginn der KVA in Delfzijl

| Mit der Inbetriebnahme der Ramme auf der Baustelle hat das Mitglied der Provinzialverwaltung IJzebrand Rijzebol den Bau der neuen Anlage auf dem EEW-Gelände in Delfzijl begonnen.
Anzeige

Verbände kritisieren Entwurf des BMU zur Änderung der Abwasserverordnung

| Im Rahmen der Anhörung der beteiligten Kreise zum Referentenentwurf zur Änderung der Abwasserverordnung haben die Verbände BDSV, bvse und VDM gegenüber dem BMU deutliche Kritik geäußert.

BDE nimmt Stellung zur Änderung der Abwasserverordnung

| Zur 12. Änderung der Abwasserverordnung hat der BDE Stellung genommen und dabei aus Verbandssicht notwendige Anpassungen empfohlen.
Anzeige

IFAT: Energie sparen mit Exzenterschneckenpumpen

| Auf der IFAT stellt Netzsch ein neues System für seine Exzenterschneckenpumpen vor: XLC-Select soll den Stator der Pumpe selbsttätig justieren und so den Energieverbrauch um bis zu 30 Prozent senken.

IFAT: Verfahrenstechnik für Abfall und Abwasser

| Der VDMA-Fachverband Verfahrenstechnische Maschinen steht an einem Informationsstand gemeinsam mit vier anderen Fachverbänden parat, um Informationen und Wissen zur Branche zu teilen.

BDE fordert mehr Transparenz bei Abwassergebühren und Wettbewerbsoffenheit

| Als Reaktion auf ein Urteil des Oberverwaltungsgerichts Münster macht sich der BDE für mehr Klarheit bei den Abwassergebührenkalkulationen stark.

Bohrschlämme aus dem HDD-Verfahren recyceln

| Mudcleaner heißt die Technologie von Max Wild, die Bohrschlämme aus dem HDD-Verfahren (HDD für horizontal directional drilling) professionell aufbereiten soll.

Tauchpumpen mit Schneideinrichtung für Abwasser und Fäkalien

| Problematische Feststoffe wie zum Beispiel Hygienetücher, Plastiktüten, Textilien und Holz kommen immer häufiger im Abwasser vor.

Streifenbelüfter für dänische Kläranlagen

| Zwei Kläranlagen in der Region um Kopenhagen werden auf Streifenbelüfter umgerüstet. Ab Mai 2025 sollen die Abwässer der dänischen Hauptstadt vollständig auf diese Weise behandelt werden. Die Umrüstung soll auch zu Energieeinsparung führen.

IFAT: Lösungen für digitale Wasserwirtschaft

| Auf der IFAT zeigt Phoenix Contact, wie Wasser- und Abwasserwirtschaft von der Digitalisierung profitieren können. Automatisierung und vorausschauende Instandhaltung spielen dabei eine zentrale Rolle.

IFAT: Konzepte für Wasser und Biomasse

| Auf der IFAT präsentieren Forschende des Fraunhofer Umsicht Konzepte und Technologien zur nachhaltigen Bewirtschaftung von Wasser, zur Kreislaufführung von Wertstoffen und zur Bereitstellung klimaneutraler Energie.

IFAT: Effiziente und nachhaltige Wasser- und Abwasseraufbereitung.

| In München will der Spezialist für Gebläse- und Verdichtertechnik zeigten, wie der Weg in eine effiziente, ressourcenschonende und vor allem nachhaltige Wasser- und Abwasseraufbereitung gelingt.

IFAT: Zerkleinerungslösungen und mobile

| Die Vogelsang GmbH & Co. KG will auf der IFAT ihre Zerkleinerungs- und Pumplösungen für ein effizientes Abwasser- und Schlamm-Handling zeigen.

Kommende Veranstaltungen

Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link