VinylPlus Nachhaltigkeitsforum: Innovationen beschleunigen

„Innovationen beschleunigen“ – so lautet das Thema des 7. VinylPlus Nachhaltigkeitsforums am 9. und 10. Mai 2019 in Prag.

Im Fokus der Veranstaltung sollen die wichtigsten Innovationstreiber stehen, die die Ziele der PVC-Branche in der Kreislaufwirtschaft voranbringen. Das Forum wird organisiert von VinylPlus, der freiwilligen Selbstverpflichtung der europäischen PVC-Industrie zur nachhaltigen Entwicklung.

Die zweitägige Veranstaltung richte sich an VinylPlus-Partner, Stakeholder und Vertreter der gesamten PVC-Wertschöpfungskette und biete wichtige Einblicke, wie in der PVC- Industrie technologische Innovationen unterstützt durch Digitalisierung nachhaltige Entwicklung verändern.

Redner der Europäischen Kommission und des Parlaments, des tschechischen Umweltministeriums, der Vereinten Nationen, Nichtregierungsorganisationen und der Wissenschaft sollen gemeinsam mit Vertretern aus der Wirtschaft über die Innovationstreiber für Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft in der Kunststoffindustrie diskutieren. Weitere Themen seien unter anderem die Fortschritte in der Wettbewerbsfähigkeit von PVC-Produkten, die Verwendung von Recycling-Material, die Gestaltung von Produkten mit Rezyklat bis hin zu Veränderungen im Bausektor durch Digitalisierung.

„Der Weg der PVC-Branche zur nachhaltigen Entwicklung begann schon vor fast 20 Jahren. Bei der Entwicklung neuer Technologien zur Veränderung der Nachhaltigkeit der PVC-Industrie, wurden seitdem bereits große Fortschritte erzielt. Deshalb sind freiwillige Selbstverpflichtungen wie VinylPlus von entscheidender Bedeutung, um innovative und nachhaltige Lösungen voranzubringen”, so Brigitte Dero, Geschäftsführerin von VinylPlus®. “Zum wiederholten Mal bietet unser jährlich stattfindendes Nachhaltigkeitsforum den T eilnehmern eine ausgesprochen gute Gelegenheit zum Networking und zum Erfahrungsaustausch sowie um Einblicke in die wichtigsten Innovationstreiber der PVC- Branche von heute zu bekommen.”

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here