Autoverwertertagung: Programm mitbestimmen

Die FAR (Fachgruppe Autorückmontage in der BDSV) organisiert mit Unterstützung der K.A.P.U.T.T. GmbH die jährliche Autoverwertertagung in Hohenroda.
Foto: ALBA Group

Die Veranstaltung findet am 1. und 2. Oktober zum dreizehnten Mal statt. Zur Optimierung des Vortragsprogramms haben die Veranstalter nun aufgerufen, über einen Online-Fragebogen das Programm mitzugestalten. Auf der Internetseite www.deutsche-autoverwerter.de können 14 Themen bewertet werden, zudem besteht die Möglichkeit, weitere Themen zu ergänzen.

Zu den angebotenen Themen gehören beispielsweise Informationen zum neuen Wasserrecht, das auch Auswirkungen auf die Befestigung der Verwerter-Plätze hat oder das Thema „Schwarzschlachter“, das in der Autoverwerter-Branche seit Jahren heiß diskutiert wird. Auch das Vortragsthema “Frauen in der Autoverwertung” sei in den letzten Jahren als Wunsch an das Organisationsteam herangetragen worden.

Die Veranstaltung findet im Hessen Hotelpark Hohenroda statt und ist für Marktbeteiligte (Autoverwerter, Automobilhersteller, Zertifizierer und Umweltämter) kostenfrei.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here