SCHLAGWORTE: Avantium

Avantium und Alpla arbeiten an Alternative zu PET

| Eine biobasierte Alternative zu PET könnte Polyethylen Furanoat (PEF) sein. Dieser Ansicht sind das niederländische Chemieunternehmen Avantium und das Unternehmen im Bereich der Verpackungslösungen Alpla Werke Alwin Lehner. Beide Unternehmen wollen laut einer Mitteilung nun zusammen an der Entwicklung von Flaschen aus PEF arbeiten.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link