Personen

Neuer Gebietsverkaufsleiter bei HSM

| Seit dem 1. September 2018 unterstützt Martin Nieuwenhuis als Gebietsverkaufsleiter den Umwelttechnik-Vertrieb von HSM.

Management-Wechsel bei Tönsmeier

| Die Geschäftsführer Bernd Ranneberg und Matthias Störmer haben laut Unternehmensanfaben um die Aufhebung Ihrer Geschäftsführerverträge gebeten und scheiden „im gegenseitigen Einvernehmen“ zum 1. Oktober 2018 aus der Unternehmensgruppe aus.

Roland Straßburger ist neuer IK-Präsident

| Der Vorsitzende der Geschäftsführung der SCHÜTZ GmbH, Roland Straßburger, ist zum neuen Präsidenten der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen gewählt worden.

Neue Geschäftsführerin bei Berlin Recycling GmbH

| Am 01. Oktober 2018 übernimmt Lena Borries zusammen mit Tobias Schütte die Geschäftsführung der Berlin Recycling GmbH. Sie folgt in der Position auf den derzeitigen Geschäftsführer Jürgen Richlitzki, der in den Ruhestand geht.

Geschäftsführer für Simpli Return ernannt

| Michael Vollmann (43) von Saubermacher und Claus Jüsten (45) von Interseroh wurden zu Geschäftsführern des weltweit ersten Rücknahmesystems für Lithium-Ionen-Batterien Simpli Return bestellt.

Neue Leitung für Suez Deutschland

| Seit dem 13. September ist Carsten Dülfer (48) Geschäftsführer der Suez Deutschland GmbH. Damit tritt er die Nachfolge von Herman Snellink (57) an, der die Funktion seit Mai diesen Jahres interimsweise übernommen hatte.

Michael Herrmann verlässt PlasticsEurope Deutschland

| Nach mehr als 20 Jahren bei den Kunststofferzeugern verlässt Michael Herrmann nun PlasticsEurope Deutschland, um sich beruflich neu zu orientieren. Das teilte der Verband heute in Frankfurt mit.
Michael Heidemann, stellvertretender Vorsitzender des Zeppelin Konzerns und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Zeppelin Baumaschinen GmbH und der Zeppelin Rental GmbH. Foto: Zeppelin

Heidemann als Zeppelin-Geschäftsführer bestätigt

| In seiner Sitzung vom 20. Juli 2018 hat der Aufsichtsrat der Zeppelin GmbH turnusgemäß Michael Heidemann als Stellvertretenden Vorsitzenden der Zeppelin-Konzern-Geschäftsführung bis 2023 bestätigt.

Heyde von DSD zu Alpla

| Seit dem 2. Juli ist Michael Heyde als Head of Recycling Technology für den österreichischen Verpackungshersteller Alpla tätig. Der 58-jährige soll sich dem Ausbau der Recyclingkapazitäten bei Alpla widmen.

GKV wählt Roth zum Präsidenten

| Die Delegierten der fünf Trägerverbände des Gesamtverbandes Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV) haben den früheren CEO und heutigen Aufsichtsrat der RKW SE, Roland Roth, einstimmig zum Nachfolger von Dirk E. O. Westerheide, der nach vier Jahren in der Funktion nicht erneut zur Wahl antrat.

AGPU mit neuem Vorstandsvorsitzendem

| Bei der Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft PVC und Umwelt e. V. (AGPU) stand am Freitag, den 15. Juni, in Bonn auch die turnusmäßige Neuwahl des AGPU-Vorstands auf der Agenda.
Stabwechsel bei Bell Equipment: Zum 1. Juni übernahm Leon Goosen (li.) den Vorstandsvorsitz von Gary Bell, der als Präsident in den Aufsichtsrat der Bell-Gruppe wechselt. (Foto: Bell Equipment)

Wechsel an der Bell-Spitze

| Zum 1. Juni übergab Gary Bell (65) den Vorstandsvorsitz des südafrikanischen Baumaschinenherstellers Bell Equipment an Leon Goosen (45).

BDE bestätigt Vizepräsidenten

| Bei der Mitgliederversammlung des BDE, die in diesem Jahr während der IFAT in München tagte, standen unter anderem Wahlen zu verschiedenen Gremien auf der Tagesordnung.
Q_pictures, pixelio.de

Neuer Präsident für den Wirtschaftsverband Stahl-und Metallverarbeitung

| Die Mitgliederversammlung des WSM hat Anfang Mai Dr. Hubert Schmidt einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt.