E-Schrott

Batterierücknahme: Neue Informationsplattform und neues Sammelstellenlogo

| Ihren Pflichten nach § 18 des Batteriegesetzes (BattG) nachkommend, haben die aktuell am Markt tätigen Batterierücknahmesysteme gemeinsam eine einheitliche Kennzeichnung für Rücknahmestellen entwickelt.

Europa soll Leitmarkt für Batterierecycling werden

| Der Maschinen- und Anlagenbau kann dazu beitragen, neue und effiziente Verfahren für Batterierecycling in den Markt zu bringen. Das ist das Ergebnis einer Studie des Fraunhofer ISI, die im Auftrag der Impuls-Stiftung des VDMA durchgeführt wurde.
Anzeige

Neue Kampagne für die Entsorgung von E-Schrott

| Mit dem Start der Kampagne von Plan E macht die Stiftung Elektro-Altgeräteregister auf das Loslassen von Elektroaltgeräten aufmerksam und motiviert zu einem Abschiednehmen beim Wertstoffhof oder im Handel.

Graphit aus Batterien zurückgewinnen

| Anna Vanderbruggen, Doktorandin am Helmholtz-Institut für Ressourcentechnologie Freiberg, hat ein Konzept entwickelt, um Graphit aus verbrauchten Lithium-Ionen-Batterien zu recyceln.
Anzeige

Mehr Verbraucher sollen Elektroaltgeräte abgeben

| Heute startet die neue Kampagne der Stiftung Elektro-Altgeräte Register.

Automatisierte Demontage von Batterien

| Zur Demontage von Batterien aus Elektroautos entwickelt ein Forschungsteam vom Fraunhofer IPA eine Roboterzelle mit verschiedenen Werkzeugen. Sie soll alle nötigen Arbeitsschritte der Demontage ausführen können und sich für sämtliche Batterietypen eignen.

Elektroaltgeräte: Sammelziel von 65 Prozent noch weit entfernt

| 947.067 Tonnen Elektroaltgeräte wurden 2019 von den Kommunen, Händlern und Herstellern in Deutschland gesammelt, zeigt eine aktuelle Auswertung des Umweltbundesamts (UBA).

Großversuch mit Kühl-/Gefriergeräten gibt Aufschluss über Wiederverwertbarkeit

| Wissenschaftler*innen des Helmholtz-Instituts Freiberg für Ressourcentechnologie (HIF) am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) haben bei STENA-Recycling im rheinland-pfälzischen Baumholder einen Großversuch mit 100 Kühl-/Gefriergeräten durchgeführt.

Batteriekampagne in Rostock gestartet

| Die Stadt Rostock und der BDE machen auf Gefahren durch falsch entsorgte Batterie aufmerksam.

Demonstrationsanlage für Batterierecycling

| Primobius hat mit der Inbetriebnahme der hydrometallurgischen Prozessanlagen für die am SMS-Group-Standort Hilchenbach errichtete Demonstrationsanlage für ein neuartiges Verfahren zum Recycling von Lithium-Ionen-Batterien begonnen.

Schlupflöcher bei Ökodesign und Energielabel?

| Das Öko-Institut sieht Schlupflöcher bei EU-Ökodesign und Energielabels: Mit Schummelsoftware könnten Hersteller Vorgaben zum Verbrauch und zur Leistung von Elektrogeräten umgehen. Um Verdachtsfälle zu untersuchen, wurde ein Testverfahren entwickelt.

DUH kritisiert neues BattG

| Die Deutsche Umwelthilfe kritisiert die einbrechende Sammelmenge von Batterien: Das neue Batteriegesetz setze massive Fehlanreize. Eine aktuelle Analyse der DUH zeige, dass die Sammelquote bei Gerätebatterien 2020 auf 45,6 Prozent gesunken sei.

Vortrags-Veranstaltung „Li-Ionen-Akkus: Sammlung – Transport – Lagerung“

| Akku-betriebene Maschinen und Geräte bieten einen hohen Komfort und die Sortimente werden ständig weiter ausgebaut mit immer leistungsfähigeren Li-Ionen-Akkus.

Neue GRS-Branchensysteme für die Batterierücknahme

| Die Stiftung GRS Batterien und ihre Tochter, die GRS Service GmbH wollen Batterie-Herstellern und Inverkehrbringern eine Rücknahmelösungen anbieten.

Kommende Veranstaltungen

Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link