Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auffrischung der Fachkunde für Aufsichts- und Leitungspersonal in Entsorgungsfachbetrieben gem. EfbV und AbfAEV

Ort: Berlin
01.09.2016 - 02.09.2016

In Zusammenarbeit mit der kenic Akademie bieten wir Ihnen den bundesweit anerkannten, zweitägigen Lehrgang zur Aktualisierung der Fachkunde für Leitungs– und Aufsichtspersonal im Sinne der Entsorgungsfach-betriebeverordnung sowie der abfallrechtlichen Anzeige- und Erlaubnisverordnung (ehem. BefErlV) an.

Das Qualitätsmerkmal „Entsorgungsfachbetrieb“ stellt Anforderungen an den Erhalt der Fachkunde für Leitungs – und Aufsichtspersonal. Die Verordnung für den Erhalt der Fachkunde verlangt alle zwei Jahre einen zweitägigen Auffrischungslehrgang.

Der Fachkundenachweis im Sinne der Anzeige- und Erlaubnisverordnung (ehem. BefErlV) ist alle 3 Jahre mit einem zweitägigen Fachkundelehrgang aufzufrischen. Beide Nachweise erlangen Sie mit diesem Lehrgang.

Dauer und Inhalte des Lehrgangs sind behördlich vorgegeben und durch die Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung zertifiziert und bundesweit anerkannt. Gleichzeitig dient dieser Lehrgang der Aktualisierung des Wissensstandes der Betriebsbeaufragten für Abfall.

Details

Beginn:
01.09.2016
Ende:
02.09.2016
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://veranstaltungen.bde.de/?sub=52

Veranstalter

BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft
Telefon:
+49 30 59003350
E-Mail:
info@bde.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

kenic GmbH – Akademie für Wirtschaft und Umwelt
Linienstraße 130
Berlin, 10115 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen
« Entsorgungsverträge sicher gestalten: Vertragsrecht und Vertragsmanagement
Professionelle Neukunden-Akquisition in der Entsorgungswirtschaft »