Wissenschaft & Technik

Klärschlamm: Bessere Wertstoffrückgewinnung durch neues Verfahren

| Klärschlamm enthält viele wichtige Wertstoffe, die bislang nicht optimal verwertet werden. Ein neuartiges Ultraschallverfahren soll es ermöglichen, die Inhaltsstoffe des Klärschlamms besser aufzuschließen und anschließend voneinander abzutrennen.
Kreislaufwirtschaft

UBA: Hohe Kosten durch unterlassenen Umweltschutz

| Zu viele Treibhausgase, Luftschadstoffe und andere Umweltbelastungen schädigen unsere Gesundheit, zerstören Ökosysteme und lassen Tiere und Pflanzen aussterben. Zudem führen sie zu wirtschaftlichen Einbußen durch z. B. Produktionsausfälle, Ernteverluste oder Schäden an Gebäuden und Infrastruktur.

UBA: Sammlung von Haushaltsgroßgeräte verbessern

| Deutschland verfehlte 2016 knapp die Sammelquote von 45 Prozent für Elektroaltgeräte (EAG). Insbesondere Haushaltsgroßgeräte werden zu wenig gesammelt.

Cat Kettenbagger 340F UHD im Abbrucheinsatz

| Einst wurde in Hattersheim Wellpappe produziert, doch von der Fabrik samt Büros ist in ihrer ursprünglichen Form nichts mehr zu sehen. Die Firmen Interhomes und Klee-spieß wollen dort Eigentumswohnungen sowie Reihenhäuser errichten.
Sonderabfall

bvse: Altöl-Marktbericht 2018

| Der anhaltende Wirtschaftsaufschwung führt zu einem erhöhten Verbrauch von Mineralölen und Schmierstoffen.

Kunststoffindustrie vor großen Herausforderungen

| Der Verein Kunststoffland NRW bot erneut die Plattform für den dringend notwendigen interdisziplinären Austausch.

Lösungen für umfassenden Verpackungskreislauf vorantreiben

| Rund 120 Experten aus Handel, Verpackungsindustrie und Recyclingwirtschaft haben auf der Fachtagung „Future Resources 2018“ in Frankfurt am Main über zukunftsfähige Lösungen für die Verpackungen von morgen diskutiert.

Lithium-Batterien im Restmüll Ursache für Brände

| Falsch entsorgte Lithium-Batterien sind die Hauptursache von zahlreichen Bränden in Abfallbehandlungsanlagen. Das bestätigen Daten aus einem Forschungsprojekt der Montanuniversität Leoben BatSAFE.

Minimax: Brandschutz als Wettbewerbsvorteil

| Minimax will auf der Recycling-Technik in Dortmund zeigen, wie ein umfassendes Brandschutzkonzept für die Recyclingbranche aussehen sollte (Halle 7, Stand T26).
Andrea Damm, pixelio.de

Schweiz: Neue Plattform zur Kreislaufwirtschaft

| Mit der «Drehscheibe Kreislaufwirtschaft Schweiz» will Swiss Recycling eine Plattform für Organisationen schaffen, die konkrete Lösungen zu mehr Kreislaufwirtschaft erarbeiten.
Tim Reckmann, pixelio.de

Mikroorganismen als Produktionshelfer

| Noch ist Erdöl die wirtschaftlich attraktivste Ressource für Kraftstoffe und Grundchemikalien. Neue biotechnologische Verfahren sollen den Einsatz nachwachsender Biomasse als Alternative zu dem fossilen Rohstoff einfacher und kostengünstiger machen.

Prof. Dr. Anke Weidenkaff übernimmt Leitung der Fraunhofer-Projektgruppe IWKS

| Zum 1. Oktober 2018 übernahm Frau Prof. Dr. Anke Weidenkaff die Leitung der Fraunhofer-Projektgruppe für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie IWKS in Hanau und Alzenau.

Der Blaue Engel wird 40

| Der Blaue Engel – das Umweltzeichen der Bundesregierung – feiert seinen 40. Geburtstag. Seit 1978 setzt er Umweltkriterien für Produkte und Dienstleistungen.


Service-App Daheim für Mödling

| Die Stadt Mödling bietet ihren Bürgern ab sofort wichtige (Gemeinde-)Infos und viele weitere Services in Echtzeit am Smartphone.