Wissenschaft & Technik

Neue Rotorschneider von Getecha

| Der Maschinenbauer Getecha hat die Schneidmühlen-Baureihe RS 2400 neu im Programm. Angeboten werden zunächst drei Trichtermaschinen, die sich durch die Größe der Einwurföffnung (maximal 690 mal 395 Millimeter), die Anzahl der Rotormesser (bis zu 3 mal 3) und den erreichbaren Stundendurchsatz unterscheiden, erklärt der Hersteller.

Plastinum nimmt neue Anlage in Betrieb

| Im niederländischen Emmen betreibt Plastinum Polymer Technologies seit Ende November 2009 eine neue Anlage. Pro Jahr sollen dort 10.000 Tonnen gemischte Kunststoffabfälle aus Haushalten recycelt werden, die bis jetzt aus dem Norden der Niederlande stammen.
Anzeige

Neue EcoShred-Baureihe für leichten Mischschrott

| Speziell für kleinere und mittlere Schrottaufbereiter hat die Sicon GmbH mit Sitz in Hilchenbach/Westfalen die neue EcoShred-Baureihe entwickelt, die derzeit eingeführt wird. Es handelt sich dabei um eine Shredderbaureihe für leichten Mischschrott bis circa 8 Millimeter Materialstärke bei Durchsätzen bis etwa 15 Tonnen pro Stunde.

Vollautomatische Trennung von CRT-Bildröhren

| Über ein Festkörperlaser erfolgt die vollautomatische Trennung der CRT-Bildröhren in einer Anlage, die die Firma Dönmez Sondermaschinenbau Lehrte entwickelt hat. Der Festkörperlaser weise im Vergleich zu dem herkömmlichen CO2-Laser einen erkennbar höheren Wirkungsgrad bei deutlich geringerem Energiebedarf auf, hebt das Unternehmen hervor.
Anzeige

Neue Verfahren zur Verwertung von Bildröhrenglas

| 450.000 Tonnen ausgediente Bildröhren fallen in Europa jährlich an, in Deutschland sind es 120.000 Tonnen. Allerdings werden nur 60 Prozent recycelt, und nur die Hälfte davon wird als hochwertiges Material wiederverwertet.

Trockenentaschung für Lünener Kraftwerk

| Der Umwelttechnikanbieter Clyde Bergemann hat den Auftrag für die Lieferung des Trockenentaschungssystems im neuen Kohlekraftwerk in Lünen erhalten. Auftraggeber ist das Unternehmen AE&E Inova. Zum Einsatz kommt das System Drycon, das Luft anstelle von Wasser verwendet.

Recycling-Maschinen mit ecoSave-Technologie von Erema

| Der Hersteller von Kunststoffrecycling-Maschinen Erema stattet künftig alle Recyclingmaschinen mit der neu entwickelten ecoSave-Technologie aus. Dadurch können alle Betreiber von Erema-Maschinen ihre Kosten für den Energiebedarf weiter reduzieren. Bei Neuauslieferungen ab 2010 werde das neue Extra als Standard-Mehrwert für den Kunden ohne Aufpreis erhältlich sein.

Neues Messersystem von Weima

| Für ihre Einwellenzerkleinerer bietet die Weima Maschinenbau GmbH ein neues, weltweit patentiertes Messersystem vom Typ CrossCut an. Die quadratischen, an den Flanken sägezahnförmig ausgebildeten Rotormesser ermöglichen verbesserte Mahlgutqualitäten bei reduziertem Energiebedarf und hohen Messerstandzeiten, teilt Weima mit. Die mehrfach wendbaren Rotormesser eignen sich Weima zufolge zur Zerkleinerung von Kunststoffen, Holz, Papier, und Gewerbeabfällen.

Wacker Neuson erweitert Kompaktbagger-Palette

| Mit neuen Modellen hat Wacker Neuson seine Angebotspalette im Bereich Kompaktbagger mit der Option Vertical Digging System (VDS) erweitert. Mit den Modellen 1703, 28Z3, 38Z3 und 50Z3 VDS Kompaktbagger und dem vor kurzem eingeführten 2404 VDS hat Wacker Neuson in diesem Bereich nun insgesamt sieben Modelle im Angebot.

Bronneberg-Jegerings entwickelt neue Alligatorschere

| Der niederländische Maschinenhersteller Bronneberg-Jegerings ist bei der Entwicklung einer neuen hydraulischen Alligatorschere neue Wege gegangen. In den Entstehungsprozess des neuen Powerbird Typ 500 wurde die niederländische Kreativ­agentur Ann Maes Design einbezogen. Die Maschine zeichne sich Bronneberg-Jegerings zufolge neben einem originellen Design durch Anwenderfreundlichkeit aus und böte mehr Sicherheit als andere Maschinen am Markt.

Neue Räumschilde für Kompakttraktoren

| Die Maschinenbaufirma Wiedenmann hat das neue Räumschild Snow Master für den Einsatz in Kommunen, Firmen für Garten- und Landschaftsbau oder bei Sportanlagenbetreibern auf den Markt gebracht. Nach Unternehmensangaben wurde ein dynamisches Schild für Kompakttraktoren entwickelt, das schnelles Räumen im unwegsamen Gelände ermöglicht.­

ERF-Schmelzfilter für Feinfiltration von verschmutzen Kunststoffen

| Zwei neue ERF-Schmelzfilter der Firma Ettlinger Kunststoffmaschinen ermöglichen dem Kunststoffrecycler Vogt-Plastic die Feinfiltration der Kunststoffschmelze in der Extrusionslinie. Aus gemischten und verschmutzten Kunststofffraktionen, in erster Linie aus dem dualen System, sollen sor­tenreine Regranulate neuen Kunststoff er­setzen

Containerschere mit einer Kraft von 700 Tonnen

| Der tschechische Hersteller­ von Schrottaufbereitungs­anlagen, ZDAS, hat auf Basis seiner Containerscheren-Baureihe eine Weiterentwicklung mit einer Scherkraft von 700 Tonnen auf den Markt gebracht. Die neue mobile Schrottschere CNS 700 SM beruhe auf dem gleichen Funktionsprinzip wie die Containerschere mit einem horizontal geführten Messerschlitten.

Großanlage für Kunststoffrückstände bei Stricker PolyRec

| Eine neue Großanlage zum Zerkleinern, Agglomerieren und Veredeln von technischen Kunststoffrückständen hat das Unternehmen Stricker PolyRec in Betrieb genommen. Herzstück der Anlage in Schwerte-Westhofen bei Dortmund ist nach Angaben des Herstellers Herbold Meckesheim der Plastkompaktor HV 70.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link