Wissenschaft & Technik

Interseroh gewinnt Industriepreis für neuartiges Verfahren

| Die Interseroh Dienstleistungs GmbH hat für die Entwicklung eines neuartigen Verfahrens den diesjährigen Industriepreis der „Initiative Mittelstand“ in der Kategorie Service und Dienstleistungen erhalten. Das neue Verfahren erlaube es, aus Altkunststoffen kundenindividuelle Kunststoff-Granulate herzustellen, erklärt die Alba Group.

Wie abbaubar sind biologisch abbaubare Werkstoffe wirklich?

| Immer mehr Werkstoffe werden mit der Eigenschaft „biologisch abbaubar“ angepriesen. Drei Schweizer kantonale Umweltämter wollten wissen, wie gut die Abbaubarkeit ist und ob es aus ökologischer Sicht vorteilhaft ist, solche Produkte zu vergären statt zu verbrennen. Die Resultate der Vergärbarkeits- und Ökobilanzstudie liegen nun vor.
Anzeige

Trommelmagnet liefert sauberen Eisenschrott

| Goudsmit Magnetic Systems hat eine neue Serie von Elektrotrommelmagneten entwickelt. Damit sollen laut Herstellerangaben insbesondere grobe und scharfe Eisenteile aus Hausmüll, E-Schrott, Schlacken und Baustellenabfällen abgetrennt werden.

Invicta: Kunststoff aus 100 Prozent Abfall

| Der britische Spritzgusshersteller Invicta gibt an, das weltweit erste lebensmittelechte Produkt aus 100 Prozent recycelten Plastikflaschen, Deckeln und Milchtüten hergestellt zu haben. Das Ergebnis seien zwei neue Verfahren: rPETable und rNEWable, so Invicta
Anzeige

Amerikanische Kleinschrottschere in München

| Eine neue Schrottschere des US-amerikanischen Herstellers Stanley LaBounty will Paal Baugeräte eigenen Worten zufolge auf der diesjährigen Bauma zeigen. Die MSD16R sei insbesondere für kleinere Trägergeräte konzipiert, erklärt das Fertigungs- und Handelsunternehmen.

Neue Clusterinitiative startet Umfrage für Umwelttechnik-Betriebe

| Die rheinland-pfälzische Landesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, die Umwelttechnik-Branche in Rheinland-Pfalz künftig noch besser zu fördern und die Unternehmen untereinander stärker zu vernetzen. Zu diesem Zweck soll eine Clusterinitiative „Umwelttechnik Rheinland-Pfalz“ gegründet werden, wie das Wirtschaftsministerium mitteilt.

Radladerwaage mit Anbindung ans Internet

| Der Waagenhersteller Pfreundt stellt auf der Bauma 2013 den Prototypen eines neuen Radlader-Wägesystems vor. Die neue Waage kann vom Nutzer selbst montiert und kalibriert werden. Die Markteinführung ist laut Hersteller für 2014 geplant.

Neuer Radlader von New Holland speziell für die Abfallwirtschaft

| New Holland Construction stellt auf der Bauma 2013 sein neues Radladermodell vor. Es wurde gezielt für die harten und staubigen Arbeitsbedingungen in der Abfallbehandlungs- und Recyclingbranche entwickelt. Der W170C Recycler habe ein neues Kühlsystem, bei dem die Kühlelemente würfelförmig angeordnet seien.

Atlas-Copco-Abbruchzange als mobile Schere einsetzen

| Die Firma Atlas Copco stellt im April auf der Bauma 2013 in München einen mobilen Scherenarm vor. Mit ­seiner ­Hilfe kann jeder Anwender aus der Atlas-­Copco-Abbruchzange CC 3300 eine Mobilschere machen.

Containerüberwachung mit eingebautem Diebstahlschutz

| Der belgische Telematik- und Sicherheitsspezialist Kassandra bietet seit kurzem unter dem Namen b.Alert Container eine wasserfeste Diebstahlsicherung für Container aller Art an. Sie bestehe aus einer kleinen Funk- und einer ­Batterieeinheit, die entweder außen oder innen am Container angeschraubt wird.

Honda entwickelt Recyclingprozess für NiMH-Batterien weiter

| Der japanische Automobilkonzern Honda hat mit Japan Metals & Chemicals (JMC) seinen Prozess weiterentwickelt, um Seltene Erden aus Nickel-Metall-Hydrid-Batterien (NiMH) zurückzugewinnen. Die Selten-Erd-Metalle könnten nun direkt für neue NiMH-Akkumulatoren für Hybridautos wiederverwendet werden, so Honda.

BDE beklagt Kostensteigerung durch eANV

| Die Entwicklung der Kosten des elektronischen Abfallnachweisverfahrens (eANV) bereiten dem Entsorgerverband BDE große Sorgen. Die nun von verschiedenen Bundesländern angesetzten Gebührenänderungen seien erheblich, einige Mitgliedsunternehmen würden derzeit prüfen, ob sie rechtliche Schritte einleiten wollen.

Edelmetall ohne Risiken kaufen

| Welchen Edelmetallgehalt eine Legierung aufweist, ist mit dem neuen Spektrometer Niton DXL laut Hersteller Analyticon Instruments schnell und präzise festgestellt. Nur ein Messvorgang sei nötig, um nicht nur den Goldgehalt einer Legierung, sondern auch Platin, Silber und Palladium zu analysieren.

Neues Entstaubungsverfahren für Stahlwerke

| Ein neues Entstaubungsverfahren für die Rohstahlerzeugung verbessert die Energierückgewinnung und das Staubrecycling aus Hochofenabgasen.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link