Anzeige

Wissenschaft & Technik

Tomra R2: Multi-feed Leergutrücknahme-Automaten

| Heute werden bei ausgewählten Lebensmitteleinzelhändlern in Deutschland und drei weiteren europäischen Ländern die ersten Installationen des Tomra R2 in Betrieb genommen.

Perspektiven des Batterie-Recyclings in Lateinamerika

| Wiederverwendung und Recycling sind Kernelemente für den nachhaltigen Umgang mit gebrauchten Lithium-Ionen-Batterien in Lateinamerika.
Anzeige

Neue Workwear aus Rezyklat

| Weniger als 1 % der produzierten Textilien werden derzeit zu neuen Textilien recycelt, und etwa 50 % werden downgecycelt, verbrannt oder auf Deponien gelagert.

Spezialbagger von Liebherr im Einsatz beim Schlackeumschlag

| Das saarländische Unternehmen Backes Transport und Schlackenaufbereitung GmbH in Dillingen nutzt den R 980 SME-Raupenbagger von Liebherr für die Verladung von heißer und kalter Schlacke.
Anzeige

Ultraleichtes PU-Material brikettieren

| Ruf Maschinenbau GmbH erweitert mit einer angepassten RUF 1100 seine für ultraleichtes Material ausgelegte PU-Baureihe, die vor rund zehn Jahren eingeführt wurde.

In Bier verpackt

| Empa-Forschende haben aus einem Abfallprodukt der Bierbrauerei Nanocellulose gewonnen und diese zu einem Aerogel verarbeitet. Der Werkstoff könnte in Lebensmittelverpackungen zum Einsatz kommen.

Produkte auf Erdölbasis mit höherem CO₂-Fußabdruck als angenommen

| Neue Datensätze wirken sich erheblich auf den Vergleich zwischen Kunststoffen aus erneuerbarem Kohlenstoff und erdölbasierten Kunststoffen aus.

Cyclos-HTP erweitert CHI-RA für Verpackungen

| Cyclos-HTP hat in Forschungspartnerschaft mit der Abteilung Ganzheitliche Bilanzierung des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur schnellen und effizienten Berechnung von Carbon Footprints (CF) von Verpackungen erzielt.

Kunststoffrezyklate in technischen Bauteilen

| Aus ökologischer und gesellschaftlicher Verpflichtung ist es das Ziel, einen sehr großen Teil der anfallenden Kunststoffabfälle wieder in die Anwendung zurückzuführen.

13. DGAW-Wissenschaftskongress in Wien

| Aus über 90 Einreichungen von 28 Hochschulen des deutschsprachigen Raumes, die sich mit dem Themenkomplex Kreislauf- und Ressourcenwirtschaft beschäftigen, wurden insgesamt 76 Themen im Rahmen von 23 Vorträgen und 53 Posterpräsentationen vorgestellt. Insgesamt nahmenezwa180 Fachleute am Kongress teil.

Österreichs erste Polyolefin-Aufbereitung

| Die ARA hat ein Verfahren entwickelt, um nicht recyclingfähige Sortierreste im Kreislauf zu führen.

DGAW übernimmt Forschungsnetzwerk CEC4Europe

| Die DGAW hat auf dem 13. Wissenschaftskongress Kreislauf- und Ressourcenwirtschaft an der Technischen Universität Wien die Übernahme und Einbindung des Forschungsnetzwerks CEC4Europe in den Verband bekanntgegeben.

Prozessabfallentsorgung in der Wellpappenproduktion

| In Kanada arbeitet eine Entsorgungsanlage von Höcker Polytechnik für Prozessabfälle in der Wellpappenproduktion.

Forschungsprojekt: Stahlwerksschlacken statt Naturgestein im Beton

| Hochofenstückschlacken werden seit rund 100 Jahren als Gesteinskörnung im Beton verwendet.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link