Wirtschaft & Märkte

Kupferpreise ziehen kräftig an

| Sowohl an der London Metals Exchange (LME) als auch an der New Yorker Comex zogen die Kupfernotierungen der 37. Kalenderwoche recht stark an.

Textilherstellung: Umweltverantwortung und Wirtschaftlichkeit schließen sich nicht aus

| Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und Umweltverantwortung sind seit Jahrzehnten in der Unternehmensphilosophie des US-amerikanischen Textilproduzenten Milliken & Company und seiner Niederlassungen fest verankert. Denn die Verpflichtung gegenüber der Natur ist für den Inhaber Roger Milliken keine kurzfristige Modeerscheinung. Sie ist für ihn eine lebenslange Verantwortung, deren Streben auf eine stetige Verbesserung des Erreichten gerichtet sein muss.

Dofasco modernisiert zwei Hochöfen

| Der kanadische Stahlproduzent Dosfasco, der mittlerweile Teil der AcelorMittal-Gruppe ist, erhält eine frische Finanzspritze zur Modernisierung zweier Hochöfen. Dadurch sollen die Energiekosten erheblich gesenkt werden.

Formalin-Recycling im Zürcher Oberland

| Die Formafix Switzerland AG betreibt seit 2006 in Hittnau eine Wiederaufbereitungsanlage für Formalin.

Forscher entwickeln Stahl für sicherere Autos

| Die Wissenschaftler des Max-Planck-Institutes für Eisenforschung, Düsseldorf, haben einen neuen Karroseriestahl entwickelt, der Insassen eines Autos bei einem Unfall besser schützt.

Abfallwirtschaft: Perspektiven für Klärschlammverwertung in Rheinland-Pfalz

| Umweltministerin Margit Conrad fordert eine Verschärfung der Grenzwerte für schädliche Inhaltsstoffe bei Klärschlämmen. Das machte die Ministerin auf einer Tagung in Mainz deutlich. Dazu müsse die Bundesregierung die Klärschlammverordnung dringend revidieren.

Sauberkeit der Stadt: Berliner geben der BSR die Note 4,3

| Neue Studie: Hundekot bleibt größtes Problem

EU-Parlament verabschiedet neue EU-Gefahrgutrichtlinie

| Am 5. September haben die Europa-Parlamentarier in erster Lesung eine EU-Richtlinie verabschiedet, die die bestehenden Gefahrgut-Vorschriften vereinheitlichen und vereinfachen soll. Erstmals erfasst wird außerdem die Binnenschifffahrt. Die Europa-Abgeordneten stimmten dem Vorschlag mit großer Mehrheit zu.

Entsorger Envio will Umsatz noch vor 2009 verdoppeln

| Der an die Börse strebende Entsorger Envio soll seinen Umsatz nach einem Bericht der online-site „finanzen.sueddeutsche.de“ noch vor 2009 verdoppeln.

Verbrauch an Gelben Säcken im Rhein-Sieg-Kreis zu hoch

| Zwischenbilanz nach Wechsel des Entsorgers — in Rathäusern gibt’s nur eine Rolle des gelben Sacks pro Person

Umweltschutz: Von den Deutschen lernen

| Eine hochrangige politische Delegation aus Indien und Pakistan ist zu Gast in Thüringen.

Bern: Verhandlungsspielraum für Abfallgebühr

| Bei der Bemessung der Abfallgebühr lässt sich die schweizerische Stadt Bern noch einen Verhandlungsspielraum offen

Kreis Viersen für Einheits-Müllsystem

| Etwas mehr Mut zur Zusammenarbeit beim Einsammeln von Müll fordern die Grünen im Kreis Viersen von den Städten und Gemeinden.

Kunststoff/Kautschuk: Gute Stimmung von der K 2007

| Gute Stimmung in der deutschen Kunststoff- und Kautschukindustrie. Anlässlich der bevorstehenden Kunststoff- und Kautschukmesse K 2007 präsentierten deren Trägerverbände – Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV), PlasticsEurope Deutschland e. V., Fachverband Kunststoff- und Gummimaschinen im VDMA und der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) – vor kurzem durchgängig positive Zahlen für das 1. Halbjahr 2007.