Wirtschaft & Märkte

Rechtswidrig erzielte Gewinne sollen abgeschöpft werden

| BellandVision begrüßt die Initiative von Baden-Württemberg zur Sanktionierung von Men- gendifferenzen und nicht korrekten Mengenströmen.

Duale Systeme: Neue Vertragsgrundlagen geplant

| Vertreter der privaten und kommunalen Abfallwirtschaft haben am Mittwoch in Köln im Dialog mit den dualen Systemen Detailregelungen in den aktuellen Erfassungsverträgen zur Ausschreibungsrunde 2019-2021 diskutiert. Besprochen wurde zudem die grundsätzliche Konstruktion der Ausschreibungsbedingungen.

Baden-Württemberg: Duale Systeme im Visier

| Umweltminister Franz Untersteller hat auf der Fachtagung des Verbandes kommunaler Unternehmen in Friedrichshafen die aus seiner Sicht unzureichenden Vollzugsmöglichkeiten der Verpackungsverordnung des Bundes kritisiert.
Karl-Heinz Laube, pixelio.de

DUH: Fehlenden Vollzug bei Gewerbeabfallverordnung

| Eine aktuelle Umfrage der Deutschen Umwelthilfe (DUH) unter den zuständigen Bundesländern zum Vollzug der Gewerbeabfallverordnung habe ein besorgniserregendes Fazit ergeben: Zwölf Bundesländer konnten oder wollten keinerlei Angaben zum Vollzug der Gewerbeabfallverordnung machen. Hamburg teilte mit, bislang keine Kontrollen durchgeführt zu haben. Lediglich Nordrhein-Westfalen, Saarland und Berlin gaben an, Kontrollen durchzuführen.

Emissionsfreie Maschinentechnik und digitale Welten

| Vom 16. bis 21. Juni 2018 demonstrierte Wacker Neuson, was im Bereich der Maschinentechnik heute schon alles möglich ist und was in Zukunft sein kann.

Kunststoffland NRW: Kunststoffstrategie als Chance begreifen

| Die Mitgliederversammlung des Vereins Kunststoffland NRW fand in diesem Jahr bei Messe Düsseldorf GmbH statt.

Bedeutung der Altpapiersortierung in Europa wächst bis 2025

| Bis 2025 werden in Europa bis zu 220 Sortieranlagen für PPK-Abfälle in Betrieb genommen. Gründe hierfür sind der weitere Ausbau der Getrenntsammlung sowie die Erneuerung des alten Anlagenbestands. Das ist das Ergebnis einer neuen Untersuchung von Ecoprog.

PU-Schaumdosenrecycler feiert Jubiläum

| Im Juni feierte PDR Recycling GmbH, Spezialist für das Recycling von PU-Schaumdosen und HP-Druckpatronen, das 25-jährige Jubiläum. Zudem will das Unternehmen im Jubiläumsjahr zwei neue Geschäftsfelder erschließen.

Deutsches Rückkonsum-Zentrum erhält RAL-Gütezeichen

| Als erstes Deutsches Wertstoff-Zentrum und als einer von drei ersten Europäischen Betrieben, wird das kommunale Rückkonsum-Zentrum in Mettlach mit dem Internationalen RAL-Gütezeichen für Rückkonsum ausgezeichnet.

DUH: Qualitätsoffensive auf Wertstoffhöfen

| In vielen Kommunen und Städten werde es Verbrauchern erschwert, Wertstoffe ordnungsgemäß zu entsorgen. Zu diesem Ergebnis kommt die Deutsche Umwelthilfe (DUH) nach einer aktuellen Überprüfung von insgesamt 70 Wertstoffhöfen in den Bundesländern Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Saarland, Bremen und Hamburg.

Studie: Fossilfreier Güterverkehr bis 2050 möglich

| Scania hat die „Pathways Studie“ präsentiert, die zeigt, dass ein fossilfreier Güterverkehr bis 2050 möglich ist und im Rahmen des Pariser Klimaabkommens umgesetzt werden kann.

Kilenda für Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

| Der Sharing Economy-Anbieter Kilenda zählt zu den Nominierten des diesjährigen Deutschen Nachhaltigkeitspreises in der Kategorie KMU (kleine und mittlere Unternehmen).
Kreislaufwirtschaft

70 Milliarden Euro Umsatz mit Umweltschutz

| Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes erwirtschafteten die Betriebe des Produzierenden Gewerbes und des Dienstleistungssektors in Deutschland 2016 70,0 Milliarden Euro Umsatz mit Waren, Bau- und Dienstleistungen für den Umweltschutz.

Einstufige Zerkleinerung für EBS

| „Wenn Sie es nicht recyceln, dann tun wir es“, lautet die Devise von Wheeldon Brothers. Der Entsorger in Manchester/Großbritannien produziert auch Ersatzbrennstoffe. Dafür ist ein besonderer Shredder mit hoher Durchsatzleistung im Einsatz: Der Polaris 2800 „One Step Shredder“ von Lindner-Recyclingtech.