Stahlschrott

HWWI-Rohstoffpreisindex fällt weiterhin

| Die Rohstoffpreise sind seit den Höchstwerten im Sommer 2022 wieder deutlich gesunken.

Green Scrap für klimafreundliche Stahlproduktion

| Um eine klimaneutrale Stahlproduktion zu erreichen, muss eine Kehrtwende stattfinden.
Anzeige

Rohstoffpreise mit wenig Bewegung

| Die Weltrohstoffpreise sanken im Januar 2024 auf Dollarbasis um 1,2 %. Der Rückgang in Inlandswährung betrug aufgrund der nur marginalen Änderung des Wechselkurses ebenfalls 1,2 %.

Wegweisende Maßnahmen für eine nachhaltige Schienenlogistik der Stahlrecyclingbranche

| Mit der heutigen Vorstellung der Gleisanschlusscharta setzen die Unterzeichner, darunter die BDSV, einen wichtigen Schritt für die Zukunft der Schienenlogistik.
Anzeige

Umfrage zum Fachkräftemangel in der Metallrecyclingindustrie

| Der Fachkräftemangel ist eine der größten Herausforderungen für die Unternehmen der Kreislaufwirtschaft.

IKB: Industriemetalle weiter ohne klaren Trend

| Die Weltrohstoffpreise sanken laut IKB im Dezember 2023 auf Dollarbasis um 6,6 %. Da der Euro im Vergleich zum Dollar aufwertete, betrug der Rückgang in Inlandswährung 7,5 %.

Neues Verfahren macht Roheisenherstellung nachhaltiger

| Mehrere hundert Millionen Tonnen CO₂ pro Jahr in der weltweiten Stahlproduktion einsparen – das wollen Forschende des KIT und der Industriepartner SMS group mit einem neuen Verfahren vorantreiben.

237 Kilogramm Verpackungsmüll pro Kopf fielen 2021 in Deutschland an

| Rund 237 Kilogramm Verpackungsmüll pro Kopf fielen im Jahr 2021 hierzulande an, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach Angaben der EU-Statistikbehörde Eurostat mitteilt.

Stellungnahme von BDSV, bvse und VDM zur Neuregelung der EU-Altfahrzeugverordnung

| Die BDSV, der bvse und der VDM nehmen gemeinsam Stellung zur geplanten Neuregelung der EU-Altfahrzeugverordnung (ELV).

Thévenaz-Leduc setzt auf SDA von Lindemann

| Der Shredder Drive Assistant (SDA) von Lindemann holt das letzte Quäntchen Effizienz aus den Schreddern heraus und sorgt für eine maximale Auslastung bei gleichzeitiger Energieeinsparung im zweistelligen Prozentbereich.

Weißblechfraktion zahlt in der Gelben Tonne für Plastikrecycling mit

| Zwischen 60 und 80 Mio. Euro zu viel bezahlen die betroffenen Unternehmen jährlich für das Recycling ihrer Weißblechverpackungen – zugunsten von Verpackungen der Plastikindustrie.

Stahl- und Metallrecycler zur Trilogeinigung bei der EU-Abfallverbringungsverordnung und dem CRMA

| Der VDM und die BDSV nehmen die Ergebnisse des Trilogverfahrens zur Abfallverbringungsverordnung (VVA) und zum Critical Raw Materials Act (CRMA) mit gemischten Gefühlen zur Kenntnis.

Kleinserie im Schrotteinsatz gestartet

| Alte Karosserien und ausgediente Stahlträger von Bauwerken landen bei Eberhard Mayr Schrott- und Metallhandel in Kornwestheim.

Verfahren im Vergleich: Brikettieren oder Zentrifugieren?

| Welcher metallverarbeitende Betrieb will das schon: nasse Späne, die verschmutzte Arbeits- und Containerstellplätze mit sich bringen und einen hohen Aufwand für die Späneentsorgung mit viel Staplerverkehr verursachen.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link