Politik & Recht

Klimaschutz: Recycling- und Entsorgungswirtschaft sieht „deutlich Luft nach oben“

| "Das Klimaschutzprogramm der Bundesregierung ist aus Sicht der Recyclingwirtschaft völlig unzureichend. Da ist noch deutlich Luft nach oben", erklärt Eric Rehbock, Hauptgeschäftsführer des bvse.

Bundesrat votiert für weniger Plastik in Bioabfällen

| Mit der vom Bundesrat gebilligten Änderung der Düngemittelverordnung (20.09.) ist auch eine Regelung verbunden, die zu weniger Plastik in Gärresten, Komposten und Düngemitteln führt. Die Änderung geht auf eine Initiative von Baden-Württemberg und Schleswig-Holstein zurück.

BDE: Potentiale erneut völlig verkannt

| Der Präsident des BDE, Peter Kurth, hat das Klimaschutzpaket im Hinblick auf die Kreislaufwirtschaft als unzureichend und enttäuschend kritisiert.

Der Grüne Punkt: Minister ignorieren Potenziale der Kreislaufwirtschaft

| Im vorgestellten Maßnahmenpaket des Klimakabinetts sei die Kreislaufwirtschaft zu einer Fußnote verkommen.

Schulze: Neuanfang für deutsche Klimapolitik

| Das Klimakabinett der Bundesregierung hat nach Auffassung von Bundesumweltministerin Svenja Schulze das bislang umfassendste Klimaschutzpaket auf den Weg gebracht, das es in Deutschland je gab.

VDM: Metallrecycling stärken

| Der VDM zeigt sich vom Beschluss des Klimakabinetts wenig begeistert.

BDSV: Belohnung für CO2-Einsparungen

| Anlässlich des heute vorgestellten Klimaschutzprogramms 2030 der Bundesregierung begrüßt die BDSV das Bekenntnis, dass stoffliches Recycling gleichermaßen dem Ressourcenschutz und Klimaschutz dient.

Mehr Kunststoff-Recycling in Europa

| Covestro will zusammen mit zahlreichen anderen Organisationen und Unternehmen die Wiederverwertung von Kunststoffen in Europa vorantreiben.

AGVU fordert umfassende Recyclingstrategie

| Die AGVU erwartet von der Bundesregierung, die Bestrebungen zur Senkung der CO2-Emissionen energisch voranzutreiben und dabei auf den Ausbau der Kreislaufwirtschaft zu setzen.

Kreislaufwirtschaft muss ins Klimaschutzpaket

| Bislang spielen Aspekte der Kreislaufwirtschaft im Rahmen der Klimaschutzberatungen der Bundesregierung keine Rolle. Anlässlich der Sitzung des Klimakabinetts am morgigen Freitag fordert die Deutsche Umwelthilfe (DUH), dass der Bereich Kreislaufwirtschaft im Klimaschutzpaket ausreichend berücksichtig wird.

Umweltbericht: Viel erreicht und viel zu tun

| Das Bundeskabinett hat den von Bundesumweltministerin Svenja Schulze vorgelegten Umweltbericht 2019 beschlossen.

UBA: Mehrweganteil bei Getränken weiter gesunken

| 2017 wurden laut Umweltbundesamt (UBA) nur rund 42 Prozent der Getränke in Mehrwegflaschen abgefüllt. Der Anteil von Mehrwegflaschen lag damit 0,7 Prozentpunkte unter dem Wert des Jahres 2016.

Katherina Reiche verlässt VKU

| Die Hauptgeschäftsführerin des VKU wird den Verband zum Jahresende 2019 verlass und in in eine Leitungsfunktion innerhalb der E.ON SE wechseln, heißt es in einer Mitteilung des Verbandes.
Bild: Stockwerk-Fotodesign/Adobe Stock

VDM: E-Scooter ökologisch unverantwortlich

| Petra Zieringer, Präsidentin des Verbands Deutscher Metallhändler (VDM) zieht Resümee nach vier Monaten E-Scootern.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link