Politik & Recht

Verbände kritisiert unnötige Bürokratiekosten durch Einweg-Kunststoff-Fonds 

| Der heutige Beschluss der Bundesregierung zur Einführung einer Sonderabgabe auf bestimmte Einweg-Kunststoffprodukte stößt bei der Wirtschaft auf Unverständnis. 
MVA

ITAD kritisiert Emissionshandel für Abfallverbrennung ab 2024 

| Die ITAD ist irritiert über die von Bundestag und Bundesrat trotz massiver Bedenken nahezu aller Sachverständigen sowie entgegen der Warnungen vieler Branchenverbände beschlossene Einbeziehung der Müllverbrennung in das Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) ab 1. Januar 2024.
Anzeige

Bundeskabinett beschließt Gesetz zum Aufbau eines Einwegkunststofffonds

| Die Bundesregierung hat beschlossen, dass Hersteller von Produkten aus Einwegplastik sich künftig an den Kosten der Abfallbeseitigung in Parks und Straßen beteiligen müssen.

Gespräch mit Spitzenvertretern der Stahlrecyclingbranche bei Firma Wachtmann

| Das Recycling von Stahlschrott ist nach Einschätzung des heimischen FDP-Bundestagsabgeordneten Frank Schäffler (Bünde) ein wichtiger Beitrag für die Rohstoffversorgung in Deutschland.
Anzeige

Bulgarien: BDE und FEAD unterstützen Informationskampagnen

| Der BDE, Peter Kurth und der europäische Dachverband FEAD unterstützen in Bulgarien anstehende Aktivitäten rund um die Kreislauf- und Entsorgungswirtschaft.

25. Baustoff-Recycling-Tag Baden-Württemberg

| Mehr als 330 Teilnehmer nahmen am 25. Branchentreff des Industrieverbands Steine und Erden Baden-Württemberg (ISTE) in Filderstadt teil.

Europäische Kunststoffindustrie kommt bei Kreislaufwirtschaft und Treibhausgasneutralität voran

| Der neue Report „Plastics – The Facts 2022“ des Kunststofferzeugerverbandes Plastics Europe informiert über einige positive Entwicklungen:

8. bvse-Mineraliktag in Hannover

| Der Status quo zur Ersatzbaustoffverordnung, Vorbereitungen und Erwartungen auf Bund-, Länder- und Recyclerebene, aber insbesondere qualitätsorientierte und nachhaltige Lösungsansätze, die den Einsatz mineralischer Recyclingbaustoffe weiter fördern, stehen im Fokus der Tagung des bvse-Fachverbands Mineralik - Recycling und Verwertung, am 21./22. November.

Buhck Gruppe als Klimaschutz-Unternehmen gewürdigt

| Die Buhck Gruppe wurde in Berlin vom BMWK als Klimaschutz-Unternehmen ausgezeichnet.

VBS-Jahrestagung: Personalmangel und hohe Energiepreise im Fokus

| Am 14. /15. Oktober 2022 fand die Jahrestagung des Verbands der Bayerischen Entsorgungsunternehmen e.V. in Bad Aibling statt.
MVA

ITAD: Stellungnahme zum Nationalen Emissionshandel

| Die ITAD bemängelt, dass mit dem Brennstoffemissionshandels-Gesetz und mit der Durchführungs- Verordnungsentwurf neue Abgaben statt Entlastung auf die Bürger zukommen.

BMUV und BMWK: Müllverbrennung unverzichtbar für Klimaschutz und Wärmewende

| Zusammen mit hochkarätigen Referenten traf sich die Branche auf der diesjährigen Mitgliederversammlung der ITAD am 27. und 28. September in Stuttgart.

Kreislaufwirtschaft muss vom Anfang her gedacht werden

| Was hat das Bundesumweltministerium in Sachen Kreislaufwirtschaft vor? Dr. Susanne Lottermoser, die zuständige Abteilungsleiterin, stellte ihre Vorstellung auf der bvse-Jahrestagung in Berlin vor.

BDE: Zügige Regelungen zum Abfallende mineralischer Abfälle nötig

| Der BDE hat die Ankündigung von Regelungen zur Frage des Abfallendes bei bestimmten mineralischen Abfällen parallel zur Novellierung der Ersatzbaustoffverordnung (EBV) begrüßt.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link