Politik & Recht

80 Prozent des weltweiten E-Schrotts nicht ordnungsgemäß gemeldet

| Trotz der Tatsache, dass die Rechtsvorschriften zu E-Schrott entsprechende Meldungen verlangen, wird nur 20 Prozent des weltweiten E-Schotts entsprechend gesammelt und behandelt. 15 Jahre nach Implementierung der europäischen WEEE-Richtlinie werden in der EU 35 Prozent des E-Schrotts gesammelt und behandelt.

Abfall- und Chemierecht zusammenbringen

| Im Rahmen der Veröffentlichung der Kunststoffstrategie hat die Europäische Kommission auch eine Mitteilung veröffentlicht, wie das Zusammenspiel von Chemikalien-, Produkt- und Abfallgesetzgebung geregelt werden soll.

DUH feiert 15 Jahre Dosenpfand

| Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) zieht anlässlich des fünfzehnjährigen Bestehens des Pflichtpfandes auf Einweg-Getränkeverpackungen eine positive Bilanz.
Kunststoff Ballen

EUBP begrüsst europäische Kunststoffstrategie

| Jedoch werde die Chance verpasst, die Vorteile von biobasierten und biologisch abbaubaren Kunststoffen in vollem Umfang anzuerkennen.
Kunststoffverpackungen

IK: Klare politische Umweltziele

| Die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen begrüßt ausdrücklich die Initiative der Europäischen Kommission, eine Strategie für die Kunststoffindustrie in Europa zu entwickeln.

Mehr Effizienz, weniger Kosten für Verbraucher

| Heute hat sich das Europäische Parlament zu den EU-Energieeffizienzzielen für 2030 positioniert.
Kunststoffverpackungen

NABU begrüßt Plastikstrategie der EU-Kommission

| Der NABU begrüßt den von der EU-Kommission vorgestellten Vorschlag für eine Plastikstrategie und fordert die Pläne zur Eindämmung des Plastikabfalls nun zügig umzusetzen.

DUH fordert Vorreiterrolle Deutschlands bei Plastikvermeidung

| Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) begrüßt die von der Europäischen Kommission vorgestellte Strategie zur Vermeidung von Plastikabfall in der Umwelt und wertet dies als starkes politisches Signal.

VKU: Abfallvermeidung und Ökodesign in Vordergrund stellen

| Die EU-Kommission hat eine neue Plastikstrategie vorgestellt. Ziel ist es, Plastikabfälle zukünftig effektiver zu vermeiden, die Recyclingfähigkeit von Kunststoffprodukten zu verbessern und einen Markt für recycelbare Produkte zu schaffen.

Kommission stellt Strategie für Kunststoffe vor

| Die Strategie sei „Teil des Übergangs zu einer stärker kreislauforientierten Wirtschaft“, heißt es in einer Erklärung der Kommission Sie werde „die Umwelt vor der Belastung durch Kunststoffe schützen und gleichzeitig Wachstum und Innovation fördern“.

„Noch nicht der große Wurf“

| Statement von NABU-Präsident Olaf Tschimpke zum Sondierungs-Beschluss von SPD und Union.
Q_pictures, pixelio.de

bvse begrüßt Sondierungsergebnis aus Sicht der Recycling- und Entsorgungsbranche

| Das Sondierungspapier von CDU/CSU und SPD ist aus Sicht der Recycling-Branche zu begrüßen, erklärte bvse-Hauptgeschäftsführer Eric Rehbock.
Fabio Sommaruga, pixelio.de

Verbände: Klarheit über Mautsätze gefordert

| Ab dem 1. Juli 2018 gelten auf deutschen Bundesfernstraßen die neuen Mautsätze. Unklar ist bis dato, in welcher Höhe diese ausfallen werden. Die Verbände bvse, BDSV und VDM fordern das Bundesverkehrsministerium daher in einem aktuellen Schreiben auf, bis Ende Januar die neuen Mautsätze zu veröffentlichen.

NABU begrüßt EU-weite Plastiksteuer

| Nach Ansicht des Naturschutzbundes schlägt Kommissar Oettinger das richtige Instrument zur richtigen Zeit vor.