EEW Energy from Waste (EEW) hat von der ESG-Ratingagentur Morningstar Sustainalytics erstmals ein ESG Risk Rating erhalten. Auf einer Skala von 0 bis 100 Punkten (0 = low risk, 100 = high risk) wurde EEW mit 23,4 Punkten bewertet.

Pyrum wurde durch das Deutsche Innovationsinstitut für Nachhaltigkeit und Digitalisierung (DIND) als „Arbeitgeber der Zukunft“ ausgezeichnet.

Reclay übernimmt 100 Prozent der Anteile an der finnischer Beratungsgesellschaft FinnLoop Oy.

Die ITAD berichtet, dass Geschäftsführer Carsten Spohn am 04.11.2022 plötzlich und unerwartet gestorben ist.

Anzeige

Das Amtsgericht Darmstadt hat am 01.11.2022 das Insolvenzverfahren über das Vermögen von Protec Polymer Processing eröffnet.

Fred Cordes wird zum 1. Januar 2023 zum Geschäftsführer der Zeppelin GmbH berufen. Er folgt auf Michael Heidemann.

Der Aufsichtsrat der Vecoplan AG hat Ina Hannen zum 1. Oktober 2022 zur Finanzvorständin des Unternehmens bestellt. Sie verantwortet die Bereiche Finanzen, Controlling sowie IT und unterstützt Werner Berens, der seit 2012 als Vorstand und CEO der Vecoplan Group tätig ist.

Mit der Augustin Entsorgung Holding GmbH erweitert Rewindo sein Rücknahmenetzwerk um sechs Standorte.

Anzeige

Der Grüne Punkt und Knettenbrech + Gurdulic haben ein Joint Venture für den Ausbau der Kreislaufwirtschaft bei Kunststoff beschlossen.

Die Online-Handelsplattform Secontrade erweitert ihr Portfolio ab Herbst um Baurestmassen, Holzabfälle und biogene Reststoffe.

Interzero und Eastman haben heute eine langfristige Vereinbarung zur Belieferung von Eastmans angekündigter Molekularrecyclinganlage in der französischen Normandie bekannt gegeben. Interzero will jährlich bis zu 20.000 Tonnen schwer zu recycelnde PET-Haushaltsverpackungsabfälle bereitstellen, die bisher thermisch verwertet werden müssten.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Branchenverbands TecPart wurde Felix Loose für weitere vier Jahre im Amt als Vorsitzender bestätigt.

Pyrum und die Unitank Betriebs- und Verwaltungs GmbH wollen im Rahmen eines Joint Ventures gemeinsam Pyrolyseanlagen errichten und betreiben.

Zum 1. Januar 2023 stellt die Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) die Wertstofferfassung vom Gelben Sack auf die gelbe Tonne um.

Die Mitglieder von Aluminium Deutschland (AU) haben Rob von Gils zum neuen Präsidenten gewählt. Der CEO von Hammerer Aluminium Industries löst Dr. Hinrich Mählmann ab.

Die Knettenbrech+ Gurdulic Nord GmbH übernimmt den norddeutschen Containerdienst Antkowiak Entsorgung GmbH. Ab 2023 ist das Unternehmen auch für die Entsorgung des Gelben Sacks im Landkreis Harburg verantwortlich.

Die thailändische Niederlassung der Sesotec GmbH aus Schönberg ist umgezogen und hat am 25. August in Bangkok den neuen Standort mit Showroom eröffnet.

BASF SE hat eine Rahmenvereinbarung zur Abnahme von Pyrolyseöl aus gemischten Kunststoffabfällen mit ARCUS Greencycling Technologies GmbH geschlossen. Beide Unternehmen wollen heute nicht mechanisch recycelte Kunststoffabfälle im Kreislauf führen.

Jens Raabe wurde zum Geschäftsführer der Deutsche Abfallwirtschafts GmbH berufen. Er ergänzt ab sofort das Geschäftsführerteam, zu dem Karsten Panow und Peter Adam gehören.

Dr. Oliver Möllenstädt wird ab dem 1. September 2022 wieder Hauptgeschäftsführer des Gesamtverbandes Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV).