Bau- und Abbruchabfälle

HBCD

Umweltverordnung ändert Bauabläufe

| Der Österreichische Baustoff-Recycling Verband (BRV) zieht erste Bilanz: Nach rund 100 Tagen Erfahrungen, die zum Zeitpunkt der Tagung "Recycling-Baustoffverordnung in der Praxis" am 6. April 2016 vorliegen werden, präsentieren Vertreter von Behörden, Auftraggeber und Bauwirtschaft, wie sich die neue Verordnung zum Abfallwirtschafts­gesetz im Baualltag auf Abbrüche, Recycling-Baustoffproduktion und Einsatz auswirkt.

MTB-Hydraulikhämmer exklusiv bei Kiesel

| Seit 2015 bietet Kiesel exklusiv in Deutschland die beiden Hydraulikhämmer-Linien des türkischen Herstellers Inan Makina an.

Mehr Abfälle für Entsorgungsanlagen in Rheinland-Pfalz

| Die rheinland-pfälzischen Abfallentsorgungsanlagen nahmen im Jahr 2014 nach Angaben des Statistischen Landesamtes fast 18 Millionen Tonnen Abfälle entgegen. Das waren fünf Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

Sparsamer Hydraulik-Bagger von Cat

| Der neue Cat Hydraulikbagger 330F mit einem maximalen Einsatzgewicht von 29,7 Tonnen wird von einem 178 kW starken Cat Motor C7.1 ACERT angetrieben, der die EU-Emissionsnormen Stufe IV erfüllt. Das Hydrauliksystem des 330F ermöglicht laut Hersteller eine präzise Steuerung beim Einsatz verschiedener Cat-Löffel und -Arbeitsgeräte.

Recyclingbaustoffe wichtig für Wertschöpfung

| Im Rahmen des Begrüßungsabends von Baustoffrecycling Bayern und bvse-Fachverband Mineralik bezeichnete Dr. Johann Schachtner, stellvertretender Amtschef und Abteilungsleiter Industrie und Internationalisierung, die Herstellung und den Einsatz von qualitätsgesicherten Recyclingbaustoffen als wichtigen Bestandteil des Umweltpaktes Bayern.

Bundesrat fordert Verbesserungen am europäischen Kreislaufwirtschaftspaket

| In einer Stellungnahme, die auf der Sitzung am 26.2. beschlossen wurde, fordert der Bundesrat die Bundesregierung vor allem auf, bei den Regelungen zur Deponierungen und zu Verpackungsabfällen Nachbesserungen zu fordern.

Bayern: Deponiekapazitäten reichen bis 2025

| Wie die aktuelle Bedarfsprognose zeigt, reichen die Kapazitäten für Deponien der Klassen 0, I und II bei gleichbleibenden Entsorgungsmengen noch knapp zehn Jahre aus.

Shredderbeschickung mit Sennebogen 821

| Seit über 125 Jahren steht das schwedische Unternehmen CarlF in der Region Malmö für Abfallentsorgung und Recycling. Während in den Anfangsjahren das Transportgeschäft mit Pferdefuhrwerken im Vordergrund stand, hat sich das Familienunternehmen in 3. und 4. Generation zum Recycling-Spezialisten entwickelt.

Einheitliche Regeln und Einsatz von RC-Baustoffen gegen Entsorgungsnotstand

| Bereits zum 3. Mal laden der bvse-Fachverband Mineralik - Recycling und Verwertung und der Baustoff Recycling Bayern e.V. zur gemeinsamen Branchenfachtagung am 1./2. März nach München ein.

Untersteller fordert verstärkten Einsatz von Recyclingbeton

| Der baden-württembergische Umweltminister geht von einem Potential von 3 Millionen Tonnen Recyclingmaterial für Recyclingbeton aus.

BDE: Entwurf der Mantelverordnung schwächt Akzeptanz von Recyclingbaustoffen

| Der 3. Arbeitsentwurf für eine Mantelverordnung zum Umgang mit mineralischen Ersatzbaustoffen lässt nach Auffassung des BDE bis dato wichtige Regelungen unberücksichtigt.

BDE fordert mittelfristig europaweites Deponierungsverbot

| Der BDE hat anlässlich der öffentlichen Konsultation der EU-Kommission über die Kreislaufwirtschaft ausführlich Stellung genommen und zahlreiche Vorschläge hinsichtlich des Ausbaus einer europäischen Kreislaufwirtschaft und des neuen Kreislaufwirtschaftspakets eingebracht.

Neues Verfahren für Schlackeaufbereitung

| Eine Anlage basierend auf einem neu entwickelten Verfahren zum Recycling von MVA-Schlacke soll Anfang 2016 in Posieux (Schweiz) in Betrieb gehen.

bvse will mit neuem Konzept das Recycling von Baustoffen fördern

| Das Ringen um die sogenannte Mantelverordnung geht weiter. Der bvse will aber nicht länger tatenlos zusehen. Mit einem neuen Konzept will der Entsorgerverband das Recycling von Baustoffen fördern.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link