E-Schrott

bvse für Ausweitung der Sammelstellen, bessere Aufklärung und Pfandpflicht

| Heute diskutiert der Umweltausschuss des Bundestages über den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Änderung des Batteriegesetzes (BattG).

Neues Verfahren zum Recycling von Lithiumbatterien

| Das Zürcher Unternehmen Kyburz hat eine neue Inhousev-Anlage zum Recycling von Lithium-Ionen-Batterien in Betrieb genommen.
Anzeige

Stadler erwirbt Mehrheitsbeteiligung an WeeeSwiss Technology

| Mit diesem Schritt will Stadler sein Angebot um das Segment des Elektroschrott-Recyclings erweitern.
Getrennt gesammelte FCKW-haltige Boiler und Warmwasserspeicher Bild: RAL Gütegemeinschaft

Studie: Entsorgung von FCKW- und KW-haltigen Boilern und Warmwasserspeichern

| Eine im Auftrag der RAL-Gütegemeinschaft Rückproduktion von Kühlgeräten erstellte Studie des Öko-Institutes hinterfragt die Entsorgungswege für FCKW- und KW-haltige Boiler und Warmwasserspeicher.
Anzeige

Fachgroßhandel kooperiert mit Lightcycle

| Der Fachgroßhandel Uni Elektro kooperiert mit Lightcycle, um einen bundesweiten Rücknahmeservice für Altlampen anzubieten. Berichtpflichten für Kunden entfallen damit.

2019 wurden 7.007 Tonnen Altlampen zurückgenommen

| Im Jahr 2019 nahm Lightcycle, nach eigenen Angaben Deutschlands größtes Rücknahmesystem für Altlampen, insgesamt 7.007 Tonnen Altlampen zurück und führte diese einem fachgerechten Recycling zu.

BDSV: Schrotthandel könnte beim Erreichen E-Schrott-Sammelquote helfen

| Seit langem werde in der Öffentlichkeit darüber geklagt, dass in Deutschland die Sammelquoten für Elektroschrott besser sein könnten und wertvolle Rohstoffe verloren gingen.

Aktiver Brandschutz mit Lindner Feuer-Präventionssystem

| Um die Gefahren durch Lithiumbatterien zu minimieren, erkennt das Lindner FPS (Feuer-Präventionssystem) überhitzte Partikel im Materialstrom, kühlt diese auf ein ungefährliches Niveau oder ermöglicht die sichere manuelle Entnahme von nicht kühlbaren Objekten.

Batteriekampagne startet in Bayern

| Die ehemalige bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf und VBS-Präsident Heinz Otto haben heute für Bayern die bundesweite Batteriekampagne der privaten Entsorgungswirtschaft vorgestellt.

BDE-Mitglieder werben für richtige Batterie-Entsorgung

| Mit einer breit angelegten Kampagne wollen der BDE und seine Mitgliedsunternehmen auf die Gefahren durch falsch entsorgte Lithium-Ionen-Batterien und -Akkus hinweisen und Tipps zur richtigen Batterieentsorgung geben.

Awigo: Ein Jahr E-Schrott-Aktion mit Reparaturinitiativen

| Seit rund einem Jahr läuft in Kooperation mit den Reparaturinitiativen aus Hagen a.T.W., Ostercappeln und Quakenbrück eine Abfallvermeidungsaktion für Elektrokleingeräte.

E-Schrott: Deutschland verfehlt EU-Sammelquote von 45 Prozent knapp

| 853.000 Tonnen Elektroaltgeräte wurden im Jahr 2018 laut Umweltbundesamt (UBA) in Deutschland gesammelt.

Neue Kabelrecyclinganlage für Ostböhmen

| THM Recycling Solutions hat eine Kabelrecyclinganlage in die Tschechische Republik geliefert.

E-Schrott in Thüringen

| 2018 wurden nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik in Thüringen insgesamt 19.552 Tonnen Elektro- und Elektronikaltgeräte zur Erstbehandlung angenommen (2017: 19.773 Tonnen).
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link