Altkunststoffe

Global Recycling Day: Wege zum Kreislauf

| Ein Projekt der Deutschen Bundesstiftung Umwelt testet Lösungen für Handel und Hersteller, um den Kreislaufgedanken bestmöglich umzusetzen. Zentral seien dafür recyclingfähige Produkte und die sachgemäße Trennung und Entsorgung.

Der Grüne Punkt: Diskriminierung in Frankreich gestoppt

| Das oberste französische Verwaltungsgericht, der Conseil d’État, hat Eilanträgen zur sofortigen Aussetzung der neuen französischen Kennzeichnungsverordnung für Verpackungen stattgegeben.
Anzeige

2019 mehr Verpackungsmüll eingesammelt

| 2019 wurden bei den privaten Endverbraucherinnen und -verbrauchern in Deutschland pro Kopf 72 Kilogramm Verpackungsmüll eingesammelt.

Staatsminister Glauber ehrt Heinz Entsorgung

| Das in Ober- und Niederbayern tätige Entsorgungsunternehmen Heinz ist seit 1995 Teil des Umwelt- und Klimapakt Bayern.
Anzeige

Geruchsreduktion unverzichtbares Qualitätslevel im Post-Consumer-Kunststoffrecycling

| Spürbar angezogen hat nach Herstellerangaben die Nachfrage an Erema-Recyclingmaschinenkombinationen mit dem ReFresher, einer der Extrusion nachgelagerten Anti-Geruch-Technologie.

Käseverpackung fürs Recycling gemacht

| Mit dem Siegel "Made for Recycling" bescheinigt Interseroh neuen Reibekäseverpackungen von Milram ihre gute Recyclingfähigkeit. Die Verpackung kommt seit kurzem beim Hersteller DMK Group zum Einsatz.

Wege zur nachhaltigen Verpackungswirtschaft

| Die Abfallberge wachsen, ein großer Teil davon ist Verpackungsmüll, häufig aus Kunststoff.

Chemisches Recycling von Baustoffen

| Im Rahmen des von der EU-geförderten Projekts ICEBERG wurde Rampf Eco Solutions beauftragt, chemische Lösungen für das Recycling von Baustoffen zu entwickeln.

„Closed Loop Design – Keine Angst vor Rezyklaten“

| Ein Online-Seminar des Grünen Punkts informierte über Einsatzmöglichkeiten von Kunststoffrezyklaten.

Forschungsnetzwerk zu Mikroplastik in Ackerböden

| Unter Leitung des Augsburger Geographen Prof. Peter Fiener ist ein "EU Innovative Training Network" gestartet, das die Belastung landwirtschaftlich genutzter Böden mit Makro- und Mikroplastik untersucht.

Verbraucherpreis für Werner & Mertz

| Für Frosch hat Werner & Mertz einen Konsumentenpreis gewonnen: Verbraucher wählten die Produkte der Reinigungsmittelreihe zur nachhaltigsten Marke Deutschlands.

Top-Regranulat für Bewässerungsrohre

| Die Shredder-Extruder-Kombination des Recyclingtechnologieanbieters Pure Loop punktet als ideale Lösung für das Recycling von herausforderndem Produktionsabfall.

Alpla UK setzt auf regionales PET-Rezyklat

| Alpla UK, ein Tochterunternehmen der Alpla Group, kooperiert zukünftig mit dem britischen Abfallwirtschaftsunternehmen Biffa.

VDMA: Wie die Lücke bei Kunststoffen geschlossen werden kann

| Der nachhaltige Umgang mit Kunststoffen gehört zu den entscheidenden Faktoren, um die ambitionierten Klimaziele des Pariser Vertrags zu erreichen.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link