Altkunststoffe

Kunststoff Ballen

bvse: Politik muss gute Rahmenbedingungen für das Kunststoffrecycling setzen

| Die Verwendung von Kunststoffen steht gegenwärtig heftig in der Kritik. Keine guten Vorzeichen für den 22. Internationalen Altkunststofftag, den der bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung mit seinem Fachverband Kunststoffrecycling am 4. und 5. Juni 2019 in Bad Neuenahr veranstaltete.

Tomra Sorting Recycling lud zu globaler Konferenz

| Branchenführer tauschten sich auf der Tomra Leads Global Conference 2019 über Ansätze zur Bekämpfung von Plastikmüll aus. Konferenzgäste konnten sich Tomra’s Recycling-Technologien live ansehen.

Biotüten können Recycling von Kunststoffabfällen behindern

| Der bvse-Fachverband Kunststoffrecycling warnt davor, dass zunehmende Mengen von Kunststoffverpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen das Kunststoffrecycling erheblich beeinträchtigen können.

Zentek startet deutschlandweiten Abfallmanager

| In den Abfallmanager integriert ist die Online-Plattform empto. Ab sofort sollen sich darüber auch externe Aufträge verwalten lassen.

Vorfahrt nur für recyclingfähige Verpackungen

| Verpackungen, die nicht recycelt werden können, müssen der Vergangenheit angehören - diese Forderung vonseiten des bvse bestimmte die inhaltliche Agenda des 22. Internationalen Altkunststofftages, der am 4./5. Juni 2019 im rheinland-pfälzischen Bad Neuenahr stattfand.

airpop/Styropor-Verpackungen bleiben erlaubt

| Die Industrievereinigung Kunststoffverpackungen betont, dass das Verbot die EPS-Verpackungen für den Sofort-Verzehr beim Außer-Haus-Konsum (To-go-Verpackungen) betreffe. Die Einwegkunststoffrichtlinie der EU würde dem Image von EPS als Verpackungskunststoff schaden.

HSM lud zu Umwelttechnik-Kundentagen

| Ende Mai folgten erneut Gäste aus aller Welt der Einladung des süddeutschen Büro- und Umwelttechnik-Herstellers HSM GmbH + Co. KG. Knapp 90 internationale Fachleute aus der Entsorgungsbranche sowie Vertriebspartner von HSM reisten an den Bodensee, um sich über die neuesten Trends der Recycling- und Entsorgungsindustrie zu informieren.

Coca-Cola investiert in Kreislaufwirtschaft und Recycling

| Zum Tag der Verpackung meldet Coca-Cola das Erreichen einiger Meilensteine auf dem Weg zu einer Kreislaufwirtschaft.

Rewindo erweitert Netz regionaler Annahmestellen

| Mit fünf Unternehmen erweitert die Rewindo ihr Netz regionaler Annahmestellen. Die mittlerweile insgesamt 28 Anlaufstellen sollen den bundesweiten Holservice für ausgediente Kunststofffenster, -rollläden und -türen ergänzen, indem sie insbesondere auch kleinere Mengen von unter 10 Fenstern annehmen und dem Recyclingsystem der Rewindo zukommen lassen.

Drei Länder, ein Thema: Ressourcenschonung

| Vom 28. bis 29. Mai 2019 treffen sich in Basel VertreterInnen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung aus Österreich, Deutschland und der Schweiz zur Fachtagung Re-source. Die Themen Lebensmittel-Verschwendung, Ressourcenschonung im Alltag, Kunststoff-Recycling und Ressourceneffizienz in der Bauwirtschaft stehen dieses Jahr im Mittelpunkt.

Untha beliefert Entsorgungsunternehmen Geocycle

| Mit der XR3000C mobil-e hat erstmals eine Zerkleinerungsmaschine des global präsenten Herstellers Untha mit Sitz im österreichischen Kuchl/Salzburg die knapp 10.500 km lange Reise auf dem See- und Landweg nach Guayaquil in Ecuador angetreten.

Konferenz „A Circular Future with Plastics“ in Berlin

| Als Co-Gastgeber der diesjährigen EuPC-Konferenz (European Plastics Converters) vom 13. bis 14. Juni 2019 freut sich die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen, zahlreiche Vertreter der europäischen Kunststoffindustrie in Berlin begrüßen zu können.

Biofabrik verwandelt Meeresplastik zu Kraftstoff

| Nach über sechs Jahren Entwicklung hat die WASTX Plastic der Biofabrik Technologies GmbH die Marktreife erlangt.

Hochwertige Granulate aus Altkunststoffen

| Konzepte für Kunststoffregranulate und Compounding-Prozesse vom Anbieter Matvanced versprechen einen reduzierten ökologischen Fußabdruck bei gleichzeitiger Steigerung der ökonomischen Rentabilität. Die Rohstoffqualität soll der von Neuware entsprechen.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link