Altkunststoffe

Veranstaltung: Kunststoff neu denken

| Der Verein kunststoffland NRW bietet erneut die Plattform für den interdisziplinären Austausch: Entscheider und Praktiker, die Kunststoffe herstellen, verarbeiten, in ihren Produkten anwenden oder vertreiben sowie recyceln und wiederverwerten, treffen sich am 10. Oktober 2018 bei der SASE in Iserlohn.

ELS Austria zieht positive Halbjahresbilanz

| ELS Austria zieht nach den ersten sechs Monaten des Jahres 2018 eine positive Halbjahresbilanz. Der Umsatz des Unternehmens sei bei in etwa konstanter Lizenzkundenanzahl in den ersten sechs Monaten gegenüber dem Vorjahr leicht zurückgegangen. Trotzdem seies gelungen, zur Jahresmitte ein ausgeglichenes Ergebnis auszuweisen.

Tönsmeier plant LVP-Sortierung in den Niederlanden

| Die Tönsmeier Gruppe aus Porta Westfalica plant den Bau und Betrieb einer Sortierung für Leichtverpackungen in den Niederlanden.

Neue Dimensionen in der Kunststoffaufbereitung

| Die Schoeller Allibert GmbH mit Sitz in Schwerin hat eine neue Anlage zur Aufbereitung von stark verschmutzten Polyolefin-Hartkunststoffen in Betriebgenommen.
Tim Reckmann, pixelio.de

Recycling ans Licht gebracht

| Berliner Wissenschaftler haben eine Methode gefunden, mit der sich Polymerketten nicht nur verknüpfen, sondern auch wieder auflösen lassen.

Lobbe übernimmt FVH Folienveredelung Hamburg

| Mit Wirkung zum 15.08.2018 übernimmt die Lobbe-Gruppe die Mehrheit an der FVH Folienveredelung Hamburg GmbH & Co.KG mit Sitz in Schwerin.

Kunststoffrecycling: Frankreich macht Ernst

| Frankreich hat eine Reihe von Maßnahmen angekündigt, um das Recycling von Kunststoffabfällen zu fördern. "Das ist ein wichtiger und richtiger Schritt", kommentierte bvse-Hauptgeschäftsführer Eric Rehbock.

ZSVR will „Wegdefinieren“ von Verpackungen beenden

| Die Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR) hat einen Katalog erarbeitet, der für den weitaus größten Teil der Verpackungen eine klare Zuordnung zu den Pflichten ermögliche soll. Damit könne die Systembeteiligungspflicht von Verpackungen eindeutig und rechtssicher bestimmt werden.

Mikroben zersetzen kompostierbare Kunststoffe

| Forschern der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich und der Eawag ist nach eigenen Angaben der wissenschaftliche Nachweis gelungen, dass biologisch abbaubarer Kunststoff durch Mikroben zu Kohlendioxid mineralisiert und in Biomasse umgewandelt wird.

8 von 10 Österreichern geben der PET-Flasche eine zweite Chance

| Rund 87 Prozent der Österreicher setzen auf das umweltgerechte Sammeln und Recycling von PET-Flaschen und trennen diese bewusst vom Restmüll − so eine aktuelle Studie im Auftrag des VOEB.

Interseroh auf der Fakuma 2018

| Die Interseroh Dienstleistungs GmbH ist auch in diesem Jahr auf der Fakuma vertreten, die vom 16. bis zum 20. Oktober 2018 in Ludwigshafen stattfindet.

PET-to-PET: Über 500 Millionen PET-Flaschen recycelt

| Die PET-to-PET Recycling Österreich GmbH hat nach eigenen Angaben im ersten Halbjahr 512 Millionen PET-Flaschen recycelt.

Österreich: 538.300 Tonnen getrennt gesammelt

| Auch im ersten Halbjahr 2018 war laut der ARA die Bereitschaft der Österreicherinnen und Österreicher zur getrennten Müllsammlung ungebrochen.

Ghanaische Delegation zu Gast im bvse-Bildungszentrum

| 20 Fach- und Führungskräfte aus dem ghanaischen Umweltministerium und Kommunen, der Abfall- und Recyclingwirtschaft, Kunststoffhersteller und Medien informierten sich im Rahmen einer Fachinformationsreise im bvse-Bildungszentrum über das Kunststoffrecycling in Deutschland.