Altkunststoffe

Doppstadt: Plastikfrei mit Airflex 1500

| Plastik ist überall. Leider landet dieses Material auch in vielen Biotonnen. Dies bereitet den Betreibern von Kompostanlagen erhebliche Sorgenfalten. Denn sie müssen die Fremdstoffe aus dem Bioabfall sorgfältig separieren, um die gesetzlichen Vorgaben der Düngemittelverordnung (DüMV) einzuhalten.

Bühler Teil der Future Food Initiative

| Die Bühler Group ist Mitbegründerin der Future Food Initiative der ETH Zürich und der EPFL, zusammen mit den Industriepartnern Givaudan und Nestlé.

bvse: Mittelstand muss sich wehren

| Der private Entsorgermarkt in Deutschland befindet sich zurzeit in einem tiefgreifenden Wandel. Die Übernahme der DSD GmbH durch den Entsorgungskonzern Remondis wird deutschlandweit zu erheblichen Wettbewerbseinschränkungen führen und bedroht die Existenz der bisher die Branche prägenden mittelständischen Unternehmen.

Schwarz-Gruppe will deutlich wachsen

| Nach der Übernahme der Tönsmeier-Gruppe 2018 bereitet die Schwarz-Gruppe nun nach eigenen Angaben ihren nächsten Schritt im Entsorgungs- und Recyclinggeschäft vor.
Tim Reckmann, pixelio.de

Recycling von Polyurethan-Kunststoffen verbessern

| Covestro untersucht zusammen mit Partnern, wie sich die Wiederverwertung von Polyurethan-Kunststoffen deutlich verbessern lässt. Der Werkstoffhersteller ist Teil des neuen europaweiten Forschungsprojekts „PUReSmart“, das neun Unternehmen und akademische Einrichtungen aus sechs Ländern umfasst.

Zertifizierte Polymere aus gemischten Kunststoffabfällen

| Der Chemiekonzern Sabic hat gemeinsam mit seinen Kunden Unilever, Vinventions und Walki Group die Einführung zertifizierter Kreislaufpolymere angekündigt.

Umweltausschuss stimmt Richtlinie zu

| Heute hat der Umweltausschuss die politische Einigung über die EU-Richtlinie zur Vermeidung von Plastikmüll angenommen. Hierzu erklären der Europaabgeordnete Karl-Heinz Florenz (CDU), Verhandlungsführer der christdemokratischen EVP-Fraktion und Peter Liese (CDU), umweltpolitischer Sprecher der Fraktion.

ELIPSO und IK begrüßen Engagement gegen Plastikabfall

| Die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen und ihr französischer Partnerverband ELIPSO begrüßen die „Alliance to End Plastic Waste“ als wichtigen Schritt im Kampf gegen Meeresmüll.

Erstes Produkt mit RAL-Gütezeichen „Recyclingkunststoff“

| Pöppelmann TEKU, Spezialist für Produkte für den Erwerbsgartenbau, stellt auf der diesjährigen Messe IPM in Essen ein erstes Produkt mit dem neuen RAL-Gütezeichen „Recyclingkunststoff“ vor.

Branchentag: „Kunststoff – Innovationstreiber oder Umweltsünder?“

| Am Kunststoffland NRW Branchentag 2019 beim Vereinsmitglied Covestro diskutierten rund 120 Industrievertreter zu diesem Thema.

Interseroh und Erema für Plastics Recycling Awards Europe nominiert

| Interseroh gehört auch in diesem Jahr zu den Finalisten bei den internationalen Plastics Recycling Awards Europe. Gemeinsam mit dem Technologiehersteller Erema geht der Umweltdienstleister in der Kategorie „Reycling Machinery Innovation of the Year“ mit dem Kaskaden-Extrusionssystem COREMA ins Rennen.

Neue globale Allianz gegen Plastikabfällen in der Umwelt

| Eine Allianz globaler Unternehmen aus der Kunststoff- und Konsumgüter-Wertschöpfungskette hat heute eine neue Organisation gegründet, die Lösungen zur Beseitigung von Plastikabfällen in der Umwelt, insbesondere im Meer, vorantreiben und dies durch den Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft für Kunststoffe tun will.

bvse gegen Trittbrettfahrer und für mehr Recycling.

| Das Verpackungsgesetz soll dem Recycling einen neuen Schub bringen. Das könne aber nur gelingen, wenn sich alle am System beteiligen und dessen Finanzierung sicherstellen, so der Verband.

Mehr Effizienz für Folien-Recycler

| Anfang 2018 hatte Starlinger die Recostar Dynamic 145 ins Portfolio aufgenommen, um den Kapazitätsbereich von ~1.000 kg/h optimal abzudecken. Die ersten drei Anlagen werden derzeit in Betrieb genommen, weitere Anlagen wurden bereits verkauft.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren

Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link