Altkunststoffe

Alpla nimmt HDPE-Recyclingwerk in Mexiko in Betrieb

| Die Alpla Group hat ein neues Werk für HDPE-Kunststoffrecycling in Toluca, Mexiko, eröffnet.

Mehr Überblick mit digitalem Service

| Additive können die Eigenschaften rezyklierter Kunststoffe verbessern. Mehr Überblick soll ein digitales Angebot schaffen, das die Plattform Plastship in Zusammenarbeit mit Kraton, Chemetall und Baerlocher entwickelt hat.
Anzeige

Rewindo meldet deutlichen Anstieg der Recyclingmenge

| Trotz der Einschränkungen durch die Pandemie konnte Rewindo 2020 wieder einen deutlichen Anstieg der Recyclingmengen von PVC-Altfenstern, -türen und –rollläden vermelden.

Kunststoffe auf Kurs Richtung Kreislaufwirtschaft und Klimaschutz

| Die deutsche Kunststoff- und Recyclingindustrie hat eine gemeinsame Position zur Kreislaufwirtschaft und zum Klimaschutz veröffentlicht.
Anzeige

Coca-Cola: Flaschenprototyp aus 100 Prozent pflanzlichen Rohstoffen

| Es handele sich um die erste Flasche aus 100 % pflanzenbasiertem Kunststoff (PlantPET) - ausgenommen Deckel und Etikett -, die mit Hilfe von Technologienhergestellt wurde, die zukünftig in der gesamten Branche kommerziell genutzt werden können.

Arbeitskleidung aus PET-Flaschen

| Die von Mewa entwickelte Peak-Kollektion erhält laut Hersteller ihre besondere Funktionalität durch ein System verschiedener Materialien.

Fraunhofer Umsicht untersucht Nachhaltigkeit von Kunstrasenplätzen

| Kunstrasenplätze besitzen hierzulande eine enorme Relevanz, indem sie es ermöglichen, Sport ganzjährig draußen zu betreiben.

Netto und „Mülltrennung wirkt“ setzen Partnerschaft fort

| "Mülltrennung wirkt“, die Initiative der dualen Systeme, und Netto Marken-Discount haben sich für eine erneute Zusammenarbeit entschieden:

Stadler und RecycleMe kooperieren für mehr Recyclingfähigkeit

| Die RecycleMe Unternehmensberatung und Stadler wollen ab sofort gemeinsam praxisnahe Sortierversuche durchführen, um die reale Recyclingfähigkeit von Verpackungen zu.

SKZ und Plastship starten Service-System-Datenbank

| Obwohl jährlich Millionen Tonnen von Post-Consumer-Abfällen gesammelt werden, ist die Einsatzquote von Post-Consumer-Rezyklat an der gesamten Kunststoffproduktion in Deutschland mit 5,6 Prozent noch sehr gering.

Starlinger: Grünes Licht von der FDA für Recyclingprozess

| Die beiden „Letters of No Objection“ der US Lebensmittelbehörde FDA bestätigen die Verwendung von bis zu 100 % HDPE-Regranulat in Lebensmittelverpackungen.

Fünfte Fachtagung „Future Resources“

| Am 9. November 2021 laden Interseroh+ und das Deutsche Verpackungsinstitut e.V. (dvi) zur Fachtagung „Future Resources“ ein.

Deutschland im Kunststoffrecycling und bei Biokunststoffen europaweit mit meisten Patenten

| Wie eine neue Studie des Europäischen Patentamts (EPA) zeigt, sind Europa und die USA weltweit führend, wenn es um Innovationen im Kunststoffrecycling und bei alternativen Kunststofftechnologien wie Biokunststoffen geht.

UBA: GVK weiterhin ökologisch vorteilhaft

| An der ökologischen Bewertung des Getränkekartons durch das UBA ändert sich nichts. Nach Prüfung einer aktualisierten Ökobilanz des Ifeu kommt das Bundesamt zum Ergebnis, dass der Getränkekarton bei Fruchtsäften nicht schlechter abschneidet als die Mehrwegflasche und bei Milch sogar besser.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link