Altkunststoffe

Novelle des Verpackungsgesetzes tritt am 3. Juli in Kraft

| Am 3. Juli tritt die Novelle des Verpackungsgesetzes in Kraft. Verschiedene europäische Rechtsakte mussten unter anderem in deutsches Recht überführt werden.

VinylPlus Deutschland: Gut gerüstet für neue Herausforderungen

| Mitte Juni wurde VinylPlus 2030, die neue freiwillige Selbstverpflichtung der europäischen PVC-Industrie für die nächsten zehn Jahre, vorgestellt.
Anzeige

Kritik an Flickenteppich zur SUP-Umsetzung

| Kurz vor dem Ablauf Umsetzungsfrist für die EU-Einweg-Kunststoff-Richtlinie ziehen die Hersteller von Kunststoffverpackungen eine kritische Bilanz der bisherigen Maßnahmen in Europa.

PET-Einwegpfandflaschen der Schwarz-Gruppe zu 100 Prozent aus rPET

| Nach Unternehmensangaben bestehen seit Juni 2021 alle von der Schwarz-Produktion hergestellten PET-Einwegpfandflaschen der Lidl- und Kaufland-Eigenmarken in Deutschland zu 100 Prozent aus recyceltem Plastik (rPET), ausgenommen Deckel und Etikett.
Anzeige

Tomra: Webinar zur datengesteuerten Rückgewinnung von Kunststoffverpackungen

| Am 14. Juli um 16 Uhr MESZ veranstaltet Tomra Recycling ein Webinar in englischer Sprache zum Thema „Maximizing plastic packaging recovery – How data upgrades plastics performance“.

Mikroplastikbelastung in der Nordsee

| Verschmutzung von Gewässern mit Mikroplastikpartikeln ist ein großes Umweltproblem. Wie weit verbreitet die Partikel sind, untersuchen Forscherinnen und Forscher der Jacobs University Bremen.

Interseroh: Drei Jahre „Made for Recycling“

| Im Juni 2018 hat der Umweltdienstleister Interseroh das Prüfverfahren „Made for Recycling“ veröffentlicht.

Wer hat wie viel Ehrgeiz?

| Unter der Fragestellung „Neue Impulse für die Kreislaufwirtschaft nach der Bundestagswahl?“ stand der AGVU-Orientierungstag Ende Juni.

ARA unterstützt Vereinheitlichung der Sammelsysteme

| Die Altstoff Recycling Austria (ARA) unterstützt die Forderung von Gemeindebund, Wirtschaftsbund und dem Verband Österreichischer Entsorgungsbetriebe zu einer Vereinheitlichung der Sammelsysteme für Leicht- und Metallverpackungen.

Integrierte Sortieranlage von Stadler für LIFE4FILM-Projekt

| Das LIFE4FILM-Projekt wird mit Fördermitteln des LIFE-Programms der Europäischen Union finanziert.

Fraunhofer entwickelt Recyclingverfahren für Einweg-Gesichtsmasken

| Das Fraunhofer-Institut UMSICHT, SABIC und Procter & Gamble (P&G) gaben heute ihre Zusammenarbeit im Rahmen eines Pilotprojekts zur Kreislaufwirtschaft bekannt, das die Möglichkeiten zur Rückführung von Einweg-Gesichtsmasken in den Verwertungskreislauf aufzeigen soll.

Zielgenaue Kunststoffsortierung steigert Recyclingvolumen und Materialreinheit

| Masotina mit Sitz in Corsico in der italienischen Region Lombardei betreibt eine der größten europäischen Materialverwertungsanlagen für die Trennung und Rückgewinnung von Kunststoffen aus Siedlungsabfällen.

30 Jahre Verpackungsverordnung: „Wir brauchen jetzt Verantwortung 2.0“

| Am 12. Juni 1991 wurde die Verpackungsverordnung veröffentlicht, ein bis dahin weltweit einzigartiger Gesetzestext.

Veolia eröffnet erste Recyclinganlage für PET-Pfandflaschen in Norwegen

| Heute morgen wurde die erste Recyclinganlage in Norwegen für PET-Pfandflaschen durch Finanzministers Jan Tore Sanner eröffnet.
Lesen, was die Branche bewegt
Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie einmal wöchentlich den RECYCLING magazin Newsletter.
Registrieren
Ich bin damit einverstanden, dass die DETAIL Business Information GmbH mir regelmäßig individualisierte spannende Neuigkeiten und Veranstaltungen per E-Mail zusendet. Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend den Bestimmungen in der Datenschutzerklärung. Ich kann meine Einwilligung gegenüber der DETAIL Business Information GmbH jederzeit widerrufen.
close-link